10 Dinge, die nur Frauen mit Ekel vor Füßen verstehen

fuesse ekel frauen

Foto: Fotolia

Ihhhh, Füßeeee!

Wer kennt eine Frau, die ihre Füße hübsch findet? Richtig, niemand! Und bei diesen zehn Sätzen wird sich jeder mit Fuß-Phobie wiederfinden...

Im Sommer heißt es: Her mit den Sandalen! Doch gleichzeitig heißt es auch: Zeigt her eure Füße! Ein Widerspruch, der manche Frauen zur Verzweiflung treiben kann. Denn man muss sich entscheiden: Entweder man lässt die Zehen blitzen oder erträgt Hitze und Käsemauken. Aber mal ehrlich: Dann doch lieber über den eigenen Schatten springen und die Füße der Öffentlichkeit präsentieren... Doch angenehm fühlt sich das irgendwie immer noch nicht an, auch wenn die Füße tatsächlich ja am weitesten entfernt von unseren Augen liegen, wie es eben der Körper zulässt.

Jetzt werden bestimmt einige sagen: Kind, stell dich nicht so an! Aber was soll man eben machen, wenn man Füße echt gruselig findet?! Das Schlimme an der Sache: Man achtet ja gerade wegen des Ekels ganz besonders darauf. Das ist genauso, wie bei Menschen, die Spinnen hassen. Keiner dieser Leute würde eine solche aus den Augen lassen... Und so ist man fast ein bisschen verdammt - vor allem im Sommer - auf die nackten Füße seiner Mitmenschen zu gucken. Grrr...

10 Sätze und Gedanken, die nur Frauen mit Ekel vor Füßen verstehen

1. Warum bloß sehen einige Zehen aus, wie kleine dicke Finger?! Oh, bitte lass sie nicht nach mir greifen...

2. Pfui, die Frau in der Bahn hat tatsächlich lange Fußnägel und findet das auch noch schön. (Selbst wenn die Füße sonst gepflegt sind, dürfen Zehennägel NIEMALS über den Zeh nur ansatzweise herauswachsen).

3. Nein, ich möchte deine Füße nicht massieren, danke!

4. Ihhhh! Meine Füße haben sich gerade auf der Picknickdecke mit den Füßen eines anderen Menschen berührt (und ja, es ist fast egal, ob man denjenigen besser kennt oder nicht).

5. OMG! Die Hornhaut der Frau im Bus ist nicht von dieser Welt. Wie kann man es bloß soweit kommen lassen?! Erstmal gegoogelt: Ok, die ekligen Risse heißen Schrunden...bäh!

6. Ich weiß welche Farbe deine Socken haben - man findet Teile davon noch unter deinem großen Zehennagel.

7. Wenn du diese Schuhe anziehst, riechen deine Füße bald wie eine Käsemanufaktur.

8. Verdammt, wer hat gerade die Schuhe ausgezogen? Puhhh...

9. Würg! Warum läuft der Mann dort barfuß durch die Fußgängerzone?! Hier dürfte der Name ja wohl kaum Programm sein.

10. Ok, es muss sein, aber der Termin bei der Pediküre steht dir irgendwie bevor...

Kategorien: