15 Dinge, die Mädels mit Tattoos nicht mehr hören können

15 dinge die maedels mit tattoos nicht mehr hoeren koennen
Kleine Tattoos 2014
Foto: pinterest

Blöde Tattoo-Sprüche

Hast du Fragen zu Tattoos? Stelle sie gerne, aber bloß nicht diese blöden Klischeefragen! Hier gibt es 15 Dinge, die eine Frau mit Tattoos zur Weißglut treiben.

Mädels mit Tattoos sind die abschätzigen Blicke gewohnt . Doch dabei bleibt es leider nicht. Oft fühlen sich Fremde dazu angehalten, einen Kommentar zu den Körperbildern abzugeben. Komplimente? Immer her damit! All zu oft müssen Frauen mit Tattoos allerdings auch seltsame Fragen beantworten. Hier sind 15 Dinge, die wir einfach satt haben!

 

In diese 22 kleinen Tattoo Motive haben wir uns sofort verliebt!

1. Aber du bist doch so hübsch!Ich bin mir jetzt nicht ganz so sicher, was das heißen soll. a) Frauen mit Tattoos sind hässlich? b) Meine Tattoos sind hässlich? Ein nettes Kompliment geht zumindest anders. Und hey, ich finde meine Tattoos übrigens schön und ja, ich denke, dass sie mich sogar noch schöner machen. Deal with it!

2. Hast du keine Angst davor, was passiert wenn du älter wirst?Weißt du, wie ich im Alter aussehen werde? Wie ne echt coole alte Frau mit noch cooleren Tattoos am Körper.

3. Eigentlich stehe ich gar nicht auf Mädels mit Tattoos ..Na dann herzlichen Glückwunsch! Es gibt sicher noch genug tattoolose Mädels da draußen für dich. Selbst wenn du meine ok findest, dieser Satz geht gar nicht!

4. Na ja, ich hätte mir das nicht machen lassen ...Danke für den Kommentar. Da können wir ja froh sein, dass ich das Motiv habe, und nicht du!

5. Aber was bedeutet das Motiv eigentlich? (Fremder)Weißt du, dass du gerade dabei bist, die Büchse der Pandora zu öffnen? Willst du wirklich, dass ich jetzt einen emotionalen Break-Down bekomme, weil ich dir - einem komplett Fremden - über die sehr persönliche Bedeutung meines Tattoos Auskunft geben muss? Willst du hier wirklich weitersprechen? Es könnte ziemlich unangenehm werden ...

6. (wenn dein Tattoo nichts bedeutet) ... Warum hast du es dann gemacht?

Weil ich es wollte, vielleicht ...?

 

Das ließen sich die Stars unter die Haut stechen!

7. Was denken eigentlich deine Eltern darüber?

Wer sagt dir eigentlich, dass meine Eltern keine Tattoos haben? Und - sehen wir es realistisch- ich war alt genug, mir ein Tattoo stechen zu lassen. Am Ende des Tages ist es doch auch völlig egal, was irgendjemand darüber denkt!

8. Was passiert, wenn du mal Kinder hast? Wirst du denen ein Tattoo erlauben?

Wenn sie erwachsen sind, können sie selbst entscheiden, ob sie ein Tattoo möchten oder nicht. Übrigens glaubst du, dass ein bisschen Farbe unter der Haut aus mir eine schlechtere Mutter macht?

9. Datest du eigentlich nur Typen mit Tattoos?

Datest du nur Leute, die genau so blöde Fragen stellen, wie du?

10. Warum sollte man so viel Geld für so was ausgeben?

a) Es hört sich so an als würdest du denken, dass ich mein Geld verschwendet habe. Denke ich nicht. b) Das Tattoo soll ja mein ganzes Leben auf meiner Haut bleiben. Ich finde dann ist das gar nicht mehr so viel Geld. c) Es hat wurde ja auch von einem Künstler (ja, ich nenne ihn Künstler) gemacht. Gute Arbeit hat seinen Preis.

11. Bereust du es nicht?

Willst du mir oder dir damit etwas beweisen? Soll ich allen ernstes zugeben, dass du recht hast - nämlich - dass Tattoos blöd sind und nur doofe Menschen sich eins im Affekt stechen lassen? So was werde ich niemals zugeben.

12. Hast du keine Angst, wie das Tattoo mit einem Brautkleid/Anzug/Arbeitsklamotten aussieht?

Ne, eigentlich nicht. Ich finde sogar, dass es meine Kleidung aufwertet und einzigartig macht. Ich weiß aber übrigens auch, wie ich das Tattoo abdecken kann und in welchen Situationen es vielleicht nicht angebracht ist.

13. Ich hab mir überlegt ein .... stechen zu lassen. Soll ich?

Was immer dir gefällt. Ich kann dir keine Vorschriften über deinen Körper machen. Aber wenn du dir jetzt schon so viele Gedanken machst, könnte es sein, dass dir das Motiv in fünf Jahren nicht mehr gefällt.

14. Tat es weh?

Hmmm ... Nadeln, Haut, unter der Haut, Nadeln, Wunde, Blut. Was glaubst du? Natürlich nicht! :)

15. Wann hörst du auf mit Tattoos?

Wann hörst du mit deiner Fragerei auf?

Keine Lust auf permanente Farbe unter der Haut? Wie wär's mit coolen Henna-Tattoos?

Kategorien: