16-jähriges Mädchen bekommt ersten Haarschnitt ihres Lebens

langes haar erster haarschn

Foto: Screenshot Youtube / Seventeen

Das erste Mal zum Frisör - mit 16!

So sieht es aus, wenn eine junge Frau zum ersten Mal überhaupt Berührung mit einer Haarschere bekommt. Das Ergebnis ist erstaunlich...

Unfassbar! Die 16-jährige Roxy war ihr Leben lang noch nie bei einem Frisör. Ihre Haare reichen deswegen mittlerweile tatsächlich bis zum Boden. Doch die junge Frau, die bald 17 Jahre alt wird, ist kurz davor aufs College zu gehen. Ein Grund für Roxy, sich - sagen wir mal - eine erwachsenere Frisur stehen zu lassen. Tschüss, Mega-Mähne!

Hilfe dabei kommt von professioneller Seite. Frisör Danilo hat bereits Stars, wie Gwen Stefani oder Britney Spears optisch verschönert. Doch trotz der geballten Haar-Kompetenz ist die 16-Jährige aufgeregt. "Ich bin nervös", verrät sie der Kamera.

Dann ist ger droße Moment gekommen: Danilo greift zur Schere - und schnipp, schnapp - ist über ein Meter der Haarpracht fort. Doch wer jetzt denkt, Roxy bricht in Tränen aus, der irrt. Überrascht, strahlend und ein wenig ungläubig nimmt die Amerikanerin ihren XXL-Zopf in die Hand.

Dann geht's ans Umstylen. Lange Haare hat Roxy tatsächlich immer noch. Und ordentlich geschnitten, gelockt und gebürstet schaut uns plötzlich ein ganz anderer Teenager entgegen. Wow, was für ein Vorher-Nachher.

Und was lernen wir von Roxy? Manchmal braucht man einfach ein wenig Mut, um tolle Veränderungen an sich zu entdecken.