Kindergelderhöhung 20172017 wird das Kindergeld erhöht

2017 wird das Kindergeld wieder erhöht.
2017 wird das Kindergeld wieder erhöht.
Foto: iStock

Stück für Stück wird jährlich das Kindergeld erhöht. 2015 durften sich Eltern über vier Euro mehr freuen, 2016 gab es zwei weitere – wieviel wird es im nächsten Jahr sein?

Für 2017 steht eine erneute Erhöhung von zwei Euro an. So wird es ab nächstem Jahr monatlich jeweils 192 Euro für das erste und zweite Kind,  198 Euro für das dritte und 223 Euro für jedes weitere Kind geben.

Doch damit nicht genug: Nicht nur das Kindergeld, auch der Kinderzuschlag für Geringverdiener und der Kinderfreibetrag steigen. Der Zuschlag wird um zehn Euro erhöht, der Kinderfreibetrag beträgt ab 2017 7.356 Euro.  Zuletzt steht ebenfalls eine Erhöhung des Mindestunterhalts für alleinerziehende Elternteile an.

Das sind doch gute Nachrichten. Eltern dürfen sich also auf den Jahreswechsel freuen.  

 

 

Kategorien: