„30 Seconds to Mars“ im Guinness Buch

Längste Konzert-Tour von Jared Leto und „30 Seconds to Mars“

©WENN.com

Jared Leto ist nicht nur als Schauspieler erfolgreich sondern auch mit seiner Band „“, die er 1998 gründete. Gemeinsam mit Bruder Shannon Leto und Keyboarder Tomislav Mili?evi? stellten die drei Jungs jetzt einen neuen Weltrekord in der Kategorie „Längste Konzert-Tour einer Rockband“ auf.Jared Leto bricht mit "30 Seconds to Mars" RekordFrontmann Jared legt übrigens besonderen Wert darauf, dass die Band nicht wegen seines Bekanntheitsgrats, sondern wegen der Musik bei den Fans ankommt. Er sagte sogar schon Konzerte ab, weil mit seinem Namen geworben wurde. Mit „30 Seconds to Mars“ ging er zwei Jahre lang auf Tour und performte über 300 Shows! Dafür gab es jetzt ein Zertifikat vom Guinness Ausschuss und „30 Seconds to Mars“ gehen in das berühmte Buch der Rekorde ein.Sexy bedankte sich über seine Website bei den Fans und schrieb: „Danke für die Träume, danke für die Erinnerungen. Und danke, dass ihr dieses unvergessliche Abenteuer mit uns geteilt habt. Es war die Reise unseres Lebens und wir sind euch so dankbar für alles.“ In einer Sache braucht Jared Leto sich wohl keine Sorgen mehr zu machen: Diesen wahnsinnigen Erfolg hat er sicher nicht seiner Schauspielkarriere zu verdanken!NE

Kategorien: