Sex5 Gründe, warum Frauen nackt kuscheln lieben

Nackt kuscheln ist ein schöner Auftakt für mehr - muss es aber nicht sein.
Nackt kuscheln ist ein schöner Auftakt für mehr - muss es aber nicht sein.
Foto: iStock

Guter Sex braucht mehr Zärtlichkeit! Warum Frauen nackt kuscheln mit ihrem Partner so sehr lieben und warum das die Beziehung stärkt.

 

Ausziehen für mehr Liebe und Geborgenheit

Den geliebten Menschen ganz nah und unmittelbar spüren, das kann wunderschön sein. Fünf Frauen verraten, warum sie die nackte Nähe ihres Partners so sehr genießen.

Immer nur in Klamotten kuscheln - kann man machen, aber dann verpasst man echt was.

Warum nackt kuscheln der Liebe so richtig gut tun kann, verraten hier fünf Frauen, die nackt kuscheln über alles lieben.

 

5 Gründe warum nackt kuscheln so schön ist

1. „Endlich mal freie Sicht! Ich finde meinen Mann ausgesprochen hübsch und freue mich sehr, wenn ich seinen männlichen Körper mal ungestört betrachten kann.“

2. „Nackt kuscheln ist so schön. Einfach warme Haut auf warmer Haut spüren, dieses Gefühl genieße ich sehr.“

 

3. „Meinen Partner so nah und unmittelbar zu spüren, gibt mir enorm viel Ruhe und Geborgenheit.“

4. „Besonders, wenn ich nach einem langen Tag sehr müde bin, genieße ich es, meinen Mann so entspannt in meiner Nähe zu haben. Manchmal entsteht aus dieser Zweisamkeit dann ganz neue Energie und ich bekomme doch Lust auf Sex!“

5. „Nackt kuscheln mag ich richtig gerne. Und wenn ich dann noch merke, bei meinem Partner tut sich was, dann bin ich auch wieder hellwach!“

***

Auch interessant:

Pompoir: So bringst du ihn mit deiner Vagina zum Orgasmus

Phänomen Squrting: Kann das jede Frau?

Willst du aktuelle News von Wunderweib auf dein Handy bekommen? Dann trag' dich schnell in unserem WhatsApp-Newsletter ein!

ww1

Kategorien: