6 DIY-Ideen: Kerzendeko für einen gemütlichen Herbst

herbstliche kerzendeko

Foto: deco&style

Jetzt wird es gemütlich

Selbst gebastelte Windlichter gehören zu den schönsten Dekoideen im Herbst und Winter. Wir zeigen in sechs einfachen Anleitungen unsere Lieblingsstücke.

Das brauchen Sie für die Kürbiskerzen:

  • Hokkaidokürbis
  • Teelichtflachdochtgewachst mit Halter (z. B. von Idee)
  • Wachs in Rot
  • Messer
  • Löffel zum Aushöhlen
  • Topf für das Wasserbad und Plastiktopf zum Schmelzen des Wachs

Und so einfach geht's:

1. Den Deckel des Hokkaidokürbis aufschneiden und den Kürbis aushöhlen. Kerzendocht in die Mitte des Kürbis stellen.

2. Rotes Wachs auf dem Herd in einem Wasserbad flüssig werden lassen und in den Kürbis gießen.

3. Gut aushärten lassen.

Requisite: Tischläufer: Depot; 9,99 €, Vase: Depot; 13,99 €, Beeren: Viburnum, Rest: eigen

Das brauchen Sie für den Blumenkranz mit Kerzen:

  • Hagebuttenzweige in Rot und Grün
  • 3 Stiele Grün (z. B. Gaultheria)
  • 2 Stiele Chrysanthemen in Rot-Braun
  • 1 Stiel Chrysantheme in Rosa
  • 2 Stiele Minihagebutten in Grün
  • Blumendraht
  • Myrtendraht
  • Fußschale/Tortenplatte
  • Stumpenkerze
  • Glaswindlicht
  • Rosenschere

Und so einfach geht's:

1. Einen Kranz aus Hagebuttenzweigen winden und mit Blumendraht fixieren.

2. Grün oder Blumen kürzen. Jeweils einige Stiele zusammenfassen und diese mit Myrtendraht an dem Kranz aus Hagebuttenzweigen befestigen. Grün oder Blumen immer wieder schuppenförmig anlegen und mit Draht festwickeln bis der Kreis geschlossen ist.

3. Kranz auf eine Fußschale legen und Kerzen mittig auf der Etagere arrangieren.

Wichtig! Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen und Zugluft vermeiden. Brennschüssel sauber halten. Wenn die Kerze raucht, Docht etwas einkürzen. Kerze nur auf unbrennbarem Untersatz brennen lassen oder selbstlöschende Kerze verwenden.

Das brauchen Sie für die Windlichter aus Holz:

  • Baumrinde aus Birke (www.nadeco.de)
  • Locheisen (Bastelladen)
  • Hammer
  • Stück Holz als Unterlage
  • Geschenkband
  • Windlicht aus Glas
  • Blumendraht

Und so einfach geht's:

1. Baumrinde mit der Schere grob auf Maß schneiden.

2. Muster mit Locheisen und Hammer in die Baumrinde schlagen.

3. Geschenkbandeinweben.

4. Baumrinde (incl. Band) in heißes Wasser tauchen und bis zum Erkalten des Wassers liegen lassen.

5. Baumrinde im nassen Zustand um das Windlicht legen und mit Blumendraht in Position halten.

6. Ist die Baumrinde komplett ausgetrocknet, kann der Draht entfernt werden.

Requisite: Tapete: Tapetenagentur.de Rest eigene Requisite

Das brauchen Sie für die Windlichter mit Heide:

  • Windlichtglas groß
  • Windlichtglas klein
  • Notenblatt
  • transparentes doppelseitiges Klebeband (z. B. von tesa)
  • Blumendraht
  • CallunaVulgaris - Besenheide
  • Myrtendraht
  • Naturband
  • weiße Kerzen
  • Teelicht
  • Maßband
  • Schere
  • Drahtzange
  • Blumenschere

Und so einfach geht's:

Windlicht Mitte:

1. Notenpapier kopieren und auf die gewünschte Größe zuschneiden.

2. Notenpapier mit doppelseitigem Klebeband am Glas befestigen.

3. Einen Drahtring im Durchmesser der Gläser zurechtbiegen.

4. Heide kürzen. Jeweils einige Stiele zusammenfassen und diese mit Myrtendraht an dem Drahtring befestigen. Heide immer wieder schuppenförmig anlegen und mit Draht festwickeln bis der Kreis geschlossen ist.

5. Den Heidering um das Glas legen und Kerzen hineinstellen.

Bei dem rechten Windlicht wird wie oben verfahren und 3 Kränze übereinandergelegt.

Windlicht links:

1. Heidestiele auf die gewünschte Länge kürzen.

2. Einen Streifen doppelseitiges Klebeband um das Glas kleben.

3. Heidestiele an dem Klebeband fixieren.

4. Naturband um die Heide binden und zu einer Schleife binden.

5. Teelicht ins Glas stellen.

Das brauchen Sie für die Schwimmkerzen:

  • 3 Glasvasen in verschiedenen Höhen
  • 1 großer Zweig
  • Schwimmkerzen (Drogerie)
  • Rosenschere

Und so einfach geht's:

1. Verschiedene Vasen mit Wasser befüllen.

2. Zweige in Vasengröße zuschneiden.

3. Zweige in den Vasen versenken.

4. Schwimmkerzen vorsichtig auf das Wasser setzen.

Requisite: Weinglas: Villeroy und Boch Cascara Wasserglas, 21 cm www.royaldesign.de, Teller: Hering Berlin Serie Piquer 113_450_00 190 Euro Hersteller sind auf der Internetseite: www.heringberlin.com zu finden. Kamin Liva 2 von Lotus: www.ofenstudio-hamburg.de

Das brauchen Sie für die LED-Lichter:

  • Filzband in Lila und Rot (Bastelladen)
  • LED-Echtwachskerzen (2er-Set, ca. 8 cm, H ca. 12 cm, durch Auspusten ausschaltbar, inkl. Batterien, Rot/Creme, ca. 11 €, von Tchibo)
  • Rosa Pfeffer (vom Floristen)
  • Physalis (vom Floristen)
  • Schere

Und so einfach geht's:

1. Das Filzband mehrfach mittig um die Kerze wickeln und verknoten.

2. Physalis und Rosa Pfeffer unter den Knoten schieben.

Kategorien: