6 Sex-Geheimnisse von lange glücklichen Paaren

7 sex geheimnisse von lange gluecklichen paaren h
Sex kann ewig aufregend sein!
Foto: iStock

Mega-Sex statt softer Kuschelei mit diesen Sex-Tricks

Weniger heiß, weniger spannend, überhaupt viel weniger - es ist ein altes Klischee, dass der Sex bei Langzeit-Paaren sich mit jedem Tag etwas mehr von MEGA-SEX hin zu Joa-Kuscheln-ist-ja-auch-schön entwickelt. Tatsächlich gibt es richtig viele Paare, bei denen der Sex mit den Jahren immer besser wird!

Was diese Paare richtig machen - die Sex-Geheimnisse von lange glücklichen Liebespaaren:

1. Sie spielen Liebessklave füreinander

Eine Freundin hat mir neulich von diesem Sex-Spiel zwischen ihr und ihrem Freund erzählt: an einem Abend in der Woche erfüllt einer von beiden dem anderen all seine Sex-Wünsche. Ob stundenlang lecken , auf dem Tisch vögeln, mit viel Öl einreiben oder Doggy-Stellung auf dem Teppich - was immer oder sie sich an diesem Abend wünscht, wird mit viel Genuss erfüllt.

2. Sie experimentieren mit Bondage und Augenbinden

"Meinen Mann beim Sex zu sehen, ist wunderschön. Doch so richtig atemberaubend wird unser Sex erst dann, wenn er mir die Augen verbindet und ich jede seiner Berührungen von zart bis heftig viel intensiver wahrnehmen kann. Am meisten liebe ich das Gefühl, wenn er heißes Wachs auf meine Haut tropfen lässt, während meine Hände gefesselt sind. Eine Millisekunde ist es heiß, dann wird das erotische Wachs zu duftendem Öl, mit dem er meine intimsten Stellen streichelt - ich liebe es!" - Jenny, 34

via GIPHY

3. Sie testen verrückte Sex-Stellungen

Gehobener Schwan, umgekehrte Schubkarre oder sexy Schere - es gibt so viele außergewöhnliche Sexstellungen und lange glückliche Paare probieren diese verrückten Stellungen auch aus! So funkioniert zum Beispiel die Schere:

Die sexy Schere ist nicht nur eine sehr reizvolle Sexstellung sowohl für den Mann als auch für die Frau, sie bietet auch gleichzeitig den beiden die Gelegenheit, den großen Wohnzimmertisch endlich mal wieder zu benutzen, der sonst nur 2 Mal im Jahr zum Einsatz kommt. Dabei liegt die Frau auf dem Tisch (oder einer anderen Erhöhung) und streckt ihre Beine Richtung Decke. Der Mann steht davor, umfasst ihre Knöchel und drückt ihre Beine beim Eindringen auseinander. Beim Zurückziehen kreuzt er diese in feinster Scherenmanier. Die rhythmische Rein-Raus-Bewegung wird nun durch den Wechsel von gekreuzten und gespreizten Beinen unterstützt.

Noch mehr spannende Sexstellungen:

4. Sie spielen erotische Spiele

Exxxtase, Love Cube Kamastura oder das Shades of Grey -Spiel - es gibt massenhaft erotische Spiele, die euch auf ungewöhnliche Ideen und dazu bringen, Dinge auszuprobieren, die ihr euch sonst nie wagen würdet. Seinen Penis mit Schokolade einpinseln, mit Seide die Gelenke fesseln oder nackig Farbe auf einer Leinwand verteilen, damit euer ganz persönlicher Sex-Abdruck entsteht - stellt euch auf besonders lustvolle Abenteuer ein!

5. Sie tun so, als seien sie Fremde

Es mag komisch klingen, doch ein Treffen in einer Bar, in der ihr so tut, als würdet ihr euch nicht kennen, kann euer Sexleben ganz schön anheizen. Einer von euch erscheint dort früher, der andere kommt hinzu und spricht ihn an. Macht euch schick, tut so, als würdet ihr euch neu kennenlernen und wie in einer ersten Nacht beschließen, zusammen nach Hause zu gehen - oder vielleicht doch nur bis zum Auto!? Sex auf der Rückbank ist super!

via GIPHY

6. Sie machen es hemmungslos

Nichts gegen Kuschelsex, aber richtig guter Sex entsteht erst dann, wenn wir es wild und schnell tun, wenn die Bettpfosten gegen die Wand krachen und unsere Hüften seine Stöße nicht erwarten können. Traut euch, es wild zu treiben!

via GIPHY

Auch spannend:

Blow-Job, wie du ihn noch nie gemacht hast - aber unbedingt probieren solltest

9 Zeichen, dass du mal wieder Sex brauchst

Kategorien: