7 Dinge, um die du dir niemals Sorgen machen musst, wenn er dich wirklich liebt

7 dinge um die du dir niemals sorgen machen musst wenn er dich wirklich liebt h
Diese sieben Eigenschaften sind elementar für eine gute Beziehung.
Foto: iStock

Was ein Mann tun muss, um ein Traummann zu sein

Liebe hat viele Gesichter und jeder Mann liebt anders. Doch es gibt einige grundsätzliche Dinge, um die du dir niemals Sorgen machen solltest, wenn er dich wirklich liebt. Woran du erkennst, dass dein Mann wirklich 100 Prozent zu dir steht.

 

Worum die du dir niemals Sorgen machen musst, wenn er dich wirklich liebt …

 

1. … darum, ob er dir treu ist

Klare Sache, sofern ihr nicht freie Liebe vereinbart habt, sollte dein Mann dir bedingungslos treu sein. Nicht mit anderen Frauen schreiben, keine anderen Frauen daten, am besten nicht mal an andere Frauen denken. Maximal ein schneller Reflex-Blick in Richtung attraktive Frau ist erlaubt. Und diese Treue sollte nicht von dir eingefordert müssen. Wer wirklich liebt, hat kein Bedürfnis danach, mit anderen Menschen anzubandeln. Nochmal: Wenn ihr beide sexuelle Wünsche habt, die Dritte ins Spiel bringen, ist das natürlich völlig ok und eure Sache, aber ihr solltet euch in dieser Hinsicht absolut einig sein. Eine Duldung von Fremdsex, weil du ihn nicht verlieren möchtest, ist keine gute Idee.

2. … darum, ob er den Sex mit dir mag

Klar, wer in einer langen Beziehung steckt, muss zusehen, dass der Sex nicht langweilig wird. Aber insgesamt solltest du keinerlei Bedenken haben, ob er dich körperlich attraktiv findet oder mag, wie du ihn berührst. Wenn da etwas nicht stimmig sein sollte, solltet ihr in der Lage dazu sein, darüber offen zu sprechen.

3. … darum, ob er eine Zukunft mit dir will

Am Anfang einer ernsthaften Beziehung gehört Zittern dazu. Wann stellt er mich seinen Eltern vor? Werden seine Freunde mich mögen? Doch spätestens nach sechs Monaten sollte die Sache klar sein. Er sollte dich den wichtigsten Menschen in seinem Leben vorgestellt haben und ganz offen kommunizieren, dass du die Frau an seiner Seite bist. Später sollte es dann selbstverständlich sein, Finanzen, Wohnraum und Kinder gemeinsam zu planen. Wer sich da immer alle Türen offen hält, steckt nicht mit ganzem Herz in der Beziehung.

4. … darum, ob du es wert bist, von ihm geliebt zu werden

Ein Mann, der dich von ganzem Herzen liebt, wird dir ohne jeden Zweifel das Gefühl geben, dass du in jeder Hinsicht liebenswert bist.

5. … darum, ob du dich bei ihm sicher fühlen kannst

Was immer auch passiert, er wird dich beschützen. Und du ihn. Ob beschützende Gesten beim Gerangel im vollen Bus oder echter Schutz in brenzligen Situationen: dein Mann passt auf dich auf.

6. … darum, ob du dich ihm öffnen solltest

Wenn er dich wirklich liebt, sind deine Geheimnisse ihm heilig. Egal was du ihm erzählst, er weiß, dass deine intimsten Gedanken nur für ihn bestimmt sind. Deinem Lebensgefährten solltest du bedingungslos vertrauen können.

7. ... darum, ob du auf ihn zählen kannst

Ob Schleppen von schweren Sachen oder seelische und praktische Unterstützung bei der Verwirklichung deiner Lebensträume - du kannst dir sicher sein, dass er dich so gut unterstützt, wie er nur kann. Weil es ihm wichtig ist, dass es dir gut geht.

 

Weiterlesen:

Wie du zu einer verlorenen Liebe spirituell Kontakt aufnehmen kannst

ww1

Kategorien: