7 Freundinnen, die jede Frau in ihrem Leben braucht

6 freundinnen die jede frau in ihrem leben braucht h
Freunde sind das bunte Konfetti zu unsere schönsten Party!
Foto: iStock

Diese sieben Freundinnen machen unser Leben erst richtig schön

"Dass Leni in diesem Moment für mich da war, werde ich ihr nie vergessen ..." Freunde retten uns in den dunklen Momenten und die schönen Momente machen sie noch viel bunter. Diese sieben Freundinnen braucht jede Frau in ihrem Leben.

Freundschaft ist eine zerbrechliche Sache. Unsere Freunde wissen am meisten von uns und können uns darum auch am tiefsten verletzen. Trotzdem machen Freunde unser Leben überhaupt erst lebenswert. Sie sind wie das bunte Konfetti zu unserer schönsten Party, das Schoko-Pulver auf unserem feinsten Cappuccino.

Umso wichtiger ist es, dass nicht irgendwer zu unseren besten Freundinnen zählt. Es braucht schon ganz besondere Menschen, die alle etwas ganz Spezielles können. Diese sieben Freundinnen sollte wirklich jede Frau in ihrem Leben haben!

1. Die Freundin, die dich tröstet

Sie versteht auch deine traurigen Gefühle sehr gut und hat keine Angst davor, zu dir zu stehen, wenn es dir mal nicht so gut geht. Sie zwingt dich nicht sofort zu irgendwelchen Ablenkungs-Aktionen, sondern lässt dir erst einmal Raum, um die schlechten Gefühle zu verarbeiten. Dabei passt sie aber immer auf, dass du nicht allzu sehr abrutscht und steht dir mit Tempos, Schokolade und einem großen offenen Ohr zur Seite.

2. Die Freundin, die mit dir feiern geht

Jede Frau braucht mindestens eine beste Freundin, die liebend gerne mit ihr die Nächte durchtanzt oder die x Hochzeiten besucht, die jedes Jahr wieder anstehen. Ihr jubelt zusammen zu eurer Lieblingsmusik, probiert zusammen die neuesten Cocktails und wenn ihr frühmorgens nicht mehr auf euren heißen Sohlen stehen könnt, dann stützt ihr euch gegenseitig, bis jede sicher zu Hause ist.

3. Die Freundin, die auf deine Kinder aufpasst

Eines Tages ist es soweit, da zählen nicht mehr nur Partynächte. Da gehören dann auch Kinder zu unserem Leben, die immer gut versorgt sein sollen. Super, wenn man eine Freundin hat, mit der man sich beim Babysitten abwechseln kann. So hat jede von uns ab und zu ein bisschen Zeit für sich und für den Liebsten.

4. Die Freundin, die dich gesund pflegt

Gerade wenn wir krank sind, brauchen wir dringend zuverlässige Freunde an unserer Seite, die uns auch dann eine Suppe bringen oder Medikamente holen, wenn wir wahre Virenschleudern sind. Ein besonderes Hoch auf diese tapferen Begleiter!!!

5. Die Freundin, die dich zum Lachen bringt

Egal, ob ihr gerade Umzugskisten schleppt oder einer von euch etwas Peinliches passiert ist - ihr könnt zusammen dabei und darüber lachen! Mit dieser Freundin bist du einfach immer ein bisschen glücklicher als sonst.

6. Die Freundin, die ehrlich zu dir ist

Klar, eigentlich sollten alle unsere Freunde ehrlich zu uns sein. Aber so manches Mal sagen wir der Freundin dann doch nicht alles, weil wir sie nicht verletzen wollen. Beispielsweise, dass das Kleid ihren Bauch auch nicht kleiner aussehen lässt, oder dass der neue Flirt tendenziell eine Niete ist. Darum – auch wenn sie manchmal echt nerven – sollten wir die Freundin nie gehen lassen, die sich traut, uns auch in unangenehmen Situationen die Wahrheit zu sagen.

7. Die Freundin, die dich herausfordert

Endlich ins Auslandsjahr starten, den neuen Job annehmen, die Trennung durchziehen – wir alle brauchen eine Freundin, die uns Mut macht, die größten Herausforderungen in unserem Leben wirklich anzunehmen. Es sind diese Herausforderungen, die unser Leben erst wirklich reich machen – aber es braucht auch eine gute Freundin, die uns erst Wind unter unsere Flügel pustet.

Weiterlesen:

7 Gründe, eine (ehemals gute) Freundschaft zu beenden

Kategorien: