9 Tricks, die dich in einer Minute schöner machen

1 minute beauty tricks
Wunderschön in nur 1 Minute: So einfach geht's
Foto: Istock

An manchen Tagen fühlst du dich einfach nicht so schön wie an anderen? Dann haben wir vielleicht etwas dagegen. Unsere 9 Tricks, die dich in einer Minute schöner machen, helfen garantiert.

1. Massiere deinen Nacken: Sind die Muskeln verspannt, ist die Blutzufuhr blockiert. Um den Blutstrom in den Kopf zu verbessern, ist eine kurze Massage genau das richtige Mittel. Als positiver Nebeneffekt wirst du entspannter und Hormon Cortisol wird ausgeschüttet. Cortisol sorgt dafür, dass Kollagen produziert wird und das lässt die Haut schön straff aussehen.

2. Nutze Thermalspray: Eigentlich ein alter Hut, aber Thermalspray kann Wunder wirken an einem heißen Tag. Einfach ins Gesicht sprühen und einziehen lassen, ohne es abzuwischen. Das Thermalwasser sorgt für einen frischen Teint.

3. Trockenshampoo über Nacht: Einfach vor Schlafen Trockenshampoo in den Haaransatz sprühen. Am nächsten Morgen sehen deine Haare aus wie frisch gewaschen und du brauchst bestimmt nicht länger als eine Minute zum Stylen.

4. Ein kurzer Sprint ist gut für den Teint: Du siehst blass aus? Dann sprinte einfach mal 60 Sekunden. Das treibt dir ein bisschen Blut in die Wangen - und das ganz ohne Rouge.

5. Bürste zweckentfremden: Du willst einen kurzen Rock anziehen, aber deine Beine sind schlecht durchblutet und fleckig? Dann brauchst du nur eine Bürste mit dichten Naturborsten. Mit der massierst du eine Minute lang deine Beine und schon wirken die nicht mehr so blass. Toller Nebeneffekt: Du peelst auch gleichzeitig.

6. Nutze einen Highlighter: auch nicht neu, aber einfach wirksam. Wenn du nicht müde aussehen möchtest, dann nutze einen Highlighter am inneren Rand des Auges. Das lässt sich im Nu wacher wirken.

7. Lass den Kuchen liegen: Es ist schwierig. Das wissen wir, aber Zucker ist nicht gut für das Bindegewebe und lässt die Haut hängen. Also häufiger die Finger davon lassen.

8. Kalt geduscht: Die meisten Frauen waschen ihr Haar zu warm. das zerstört die Hornschicht. Wenn du dich traust, dein Haar kalt zu spüren, dann kriegst du im Gegenzug schön glänzendes Haar. Es lohnt sich!

9. Bananen-Peeling: Schmeiß deine Bananenschale bloß nicht weg. Denn Banane enthält Enzyme, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Danach das Gesicht waschen und fertig ist das einfachste Beauty-Treatment der Welt.

Kategorien: