Abgenommen dank Walken

abgenommen dank walken
Applaus
Foto: Patrick Meroth

Applaus: 71,5 Kilo abgenommen

Über 70”‰Kilo hat SHAPE-Leserin Jessica Chalupa (28) innerhalb von dreieinhalb Jahren verloren. Heute kann sie sich ein Leben ohne Walken nicht mehr vorstellen.

Für Jessica Chalupa war Essen schon seit ihrer Kindheit Stressbewältigung : „Wenn es mir nicht gut ging, ich Ärger in der Schule oder mit meinen Eltern hatte, futterte ich aus Frust Döner, Pizza oder Chicken Wings.“ Ihr ungesundes Essverhalten, die familiäre Veranlagung zum Übergewicht und keinerlei sportliche Aktivität kamen zusammen – das Ergebnis war auf der Waage zu sehen: 128 Kilo wog Jessica im Juni 2010!

Noch mehr erfolgreiche Applaus-Geschichten gibt's in der Galerie >>

Zu diesem Zeitpunkt wurde bei ihr ein gutartiger Tumor in der Bauchspeicheldrüse entdeckt – auch ein Faktor, weshalb sie immer mehr zunahm. Der Tumor wurde im November 2010 entfernt, anschließend kam Jessica in Reha. Dort erhielt sie Ernährungstipps von Experten : Vom Fastfood musste sie sich verabschieden, ab sofort standen Obst, grünes Gemüse, Pute oder Fisch auf ihrem Speiseplan.

Mit Onlineprogramm zum Erfolg

Wieder zu Hause, meldete sich die Kurierfahrerin im Januar 2011 beim Onlineprogramm „10 Weeks Body Change“ an, auf der Webseite bekam sie zusätzliche Abnehmtipps und innovative Rezepte. Sie brachte sich selbst das Kochen bei und probierte neue Gerichte, wie zum Beispiel Karotten-Kokos-Suppe, aus.

Parallel zu der Ernährungsumstellung begann die 28-Jährige mit Sport und gab direkt Vollgas. Drei Stunden pro Tag bewegte sie sich nun – sie strampelte auf dem Hometrainer, spielte Fitnessgames auf der Nintendo Wii und walkte mit ihrem Hund Macho. Nach drei Monaten musste Jessica sich neue Klamotten kaufen, Größe 62 passte ihr nicht mehr, da sie schon zwölf Kilo abgenommen hatte.

Motivation pur

„Das motivierte mich sehr und spornte zum Weitermachen an. Zwischendurch belohnte ich mich mit einer Handvoll Gummibärchen.“ Inzwischen hat Jessica dank ihres Durchhaltevermögens ein Gewicht von 56,5 Kilo erreicht, womit sie absolut happy ist. Bei Stress verfolgt sie heute eine andere Strategie: „Wenn ich mich über irgendetwas ärgere, drehe ich mit Macho eine Extrarunde im Park!“

Fitness-Übungen für den ganzen Körper gibt's hier >>

Kategorien: