Ärzte erklären 99-Jährige für schwanger

99 jaehrige schwanger erklaert
99 und schwanger?
Foto: iStock

99 und schwanger?

Sie ist 99 Jahre alt- und soll schwanger sein? Das erklären die Ärzte dieser Großmutter zumindest in einem unglaublichen Brief!

Doris Ayling wird am 21. November 100 Jahre alt. Im letzten Jahrhundert hat die Dame eine Menge erlebt, trotzdem hält das Leben immer wieder eine Überraschung für sie bereit. In diesem Fall ist es ein Brief, der noch einmal für Aufregung im sonst so ruhigen Leben der Großmutter sorgt. Die 99-Jährige wird in einem offiziellen Schreiben des Fareham Community Krankenhauses für schwanger erklärt!

Bei dieser Benachrichtigung kann auch Doris nur lachen. Sie ist in ihrem Leben bereits dreimal Mutter geworden- abgesehen von ihrem Alter wüsste die Dame sehr wohl selbst, wenn sie schwanger wäre. Die 99-Jährige präsentiert das Schreiben nun in den Medien und sorgt für Lacher auf der ganzen Welt.

Der Brief ist tatsächlich an sie gerichtet, Name und Adresse stimmen überein. Spätestens beim Geburtsdatum, das ebenfalls auf dem Dokument aufgelistet ist, hätten die Ärzte stutzen müssen. Eine 99-Jährige, die schwanger ist, wäre doch sehr unwahrscheinlich. Trotzdem wird Doris höflich darauf hingewiesen, doch bitte eine Urinprobe und ihre Schwangerschaftsnotizen zu ihrem nächsten Termin mitzubringen.

Die Großmutter von 20 Enkeln nimmt den Brief mit Humor und zeigt ihn ihrem 76-jährigen Sohn. Auch der amüsiert sich darüber, dass seine 99-jährige Mutter nun von Ärzten offiziell für schwanger erklärt wurde. Das Krankenhaus hat sich mittlerweile für den administrativen Fehler entschuldigt.

"I have three children and 20 grandchildren — but I haven’t been pregnant for 70 years!"

Posted by The Sun on Montag, 20. Juli 2015

Kategorien: