Aikyou: Dessous für kleine Brüste

blend2

Foto: Aikyou

Aikyou liefert feine Lingerie für Frauen mit kleinen Brüsten. Die Erfinderinnen Bianca Renninger und Gabriele Meinl wollten Dessous, die dezente Kurven feiern statt zu pushen.

„Ich wollte gar keine Push-Ups, lieber einfach nur schicke, schöne, weiche Unterwäsche, die sich sehen lassen kann…“ Bianca Renninger suchte lange nach schönen Dessous, die gut zu ihren kleinen Brüsten passten. Schleifchen, Bügel, Klammerverschlüsse am Rücken, das war alles nicht ihrs. Ganz genauso ging es Gabriele Meinl. Stundenlanges Suchen in Läden, die auf kleine Brüste nur die Antwort „Pushen“ kennen, wollte sie nicht mehr erleben. Die beiden taten sich zusammen und gründeten Aikyou – eine Lingeriemarke für selbstbewusste Frauen, die ihren Körper und ihren kleinen Busen lieben.

Gabriele Meinl (links) und Bianca Renninger (rechts) haben das Label Aikyou gegründet und dafür ihre Jobs in einer Marketing-Agentur aufgegeben.

Feine Wäsche für dezente Kurven

Aikyou bedeutet Liebreiz, Liebe und Respekt. Eigentlich ist Aikyou ein japanischer Name für Frauen, doch Bianca und Gabriele fanden, dass er perfekt zu ihrem Label passt. „Wir wollten weg von allen Klischees, die meinen, dass nur große Brüste toll sind. Wir lieben unsere kleinen Oberweiten und wollten darum Unterwäsche entwerfen, die genau zu dezenten Kurven von AA bis 95A passt, ohne viel Drumherum, dafür fein und weich“, berichtet Bianca.

Die Biobaumwolle fühlt sich super an

„Was kostet die Welt, schickt uns die besten Stoffe, die ihr habt!“ Gabriele erzählt von den Anfängen des Labels. Die Dessous sollten nicht nur schön sein, sondern auch nachhaltig und hochwertig. Die beiden Frauen machten sich auf die Suche, nach den angenehmsten Stoffen, die sie finden konnten. „Schließlich haben wir Biobaumwolle für uns entdeckt. Sie stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und ist nach Fairtrade zertifiziert“. Die Wolle fühlt sich wunderbar weich an.

Nur silberne Schnallen

Besonders wichtig war den beiden auch, dass die Wäsche schön umkompliziert bleibt. Es gibt keine Haken, Stäbchen, Polster, nichts zwickt und drückt. Stattdessen haben alle BHs vorne einen silbernen Verschluss, der sich leicht öffnen lässt. Die Männer werden begeistert sein (und wir Frauen auch - wer hat eigentlich die Verschlüsse hinten erfunden, für die man sich tagtäglich Rücken und Arme verrenken muss??)

Perfekt für transparente Blusen

Zur Aikyou-Kollektion gehören BHs, Tops und Höschen, die alle aufeinander abgestimmt sind und sich wunderbar kombinieren lassen. Die Farbpallette: schickes Schwarz, feines Pink, dezentes Weiß + edles Grau oder Beige. Besonders schön sind die Spitzeneinsätze, die an manchen Teilen tolle Hingucker sind. Wer gerne transparente Shirts oder luftige Häkelmaschen trägt, wird diese Dessous liebend gerne durchblitzen lassen.

Alle Farben gibt es oben in der Galerie zu sehen und zu Bestellen gibt es die Dessous im Aikyou-Shop unter www.aikyou.de .

Magic Wire: Sanfter Halt für große Brüste

Kategorien: