• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » AKTUELL

Sie ist ein Workoholic


Bonnie Strange will in Berlin "Daily Shit"-Café eröffnen


Bonnie Strange: die schrägste Göre von Berlin
Foto: Getty Images
Bonnie Strange will das Café "Daily Shit" eröffnen

Bonnie Strange (26) scheint ein echter Workoholic zu sein.

Neben ihrem Klamottengeschäft „The Shit Shop“, wo man ihre eigene Modekollektion kaufen kann, möchte sie nun ein Café in Berlin eröffnen.

Dafür hat sie auch schon einen passenden Namen: „Daily Shit“.

“Das soll ein Café in Mitte an den Hackeschen Höfen sein, wo man sich mal eben was auf die Hand mitnehmen oder sich auch hinsetzen kann”, erzählt Bonnie Strange dem Onlineportal „Styleranking.de“.

Das Model wird nie müde für neue Ideen. Neben ihrer nächsten Kollektion arbeitet sie gerade auch noch an einem neuen Album.

“Man hat so wenig Zeit im Leben. Das ist immer mein Problem.”

Mittlerweile hat sie ja wieder mehr Zeit. Denn Bonnie Strange hat sich kürzlich von ihrem Verlobten Wilson Gonzalez Ochsenknecht (22) getrennt.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

FOTOGALERIE

Der schräge Look von Bonnie Strange

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Kreativ, extravagant, einzigartig! Bei Bonnie Strange (26) ist der Nachname Programm! Denn "strange" ist es schon, wie die junge wilde Wahl-Berlinerin sich zur absoluten Stil-Ikone gemausert hat. Früher kannte man sie nur als hübsche Verlobte von Ochsenknecht-Sohn Wilson Gonzalez (21). Erste wackelige Gehversuche im Showbiz mit der Ex-Model-Band "The Rio Girls" folgten. Und heute? Da designt, modelt, singt, bloggt und fotografiert sie - und ist dabei immer aufregend gestylt ...

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Bonnies Style-Rezept: rockig, schrill und laut, mit einer ordentlichen Prise Barbie-Puppen-Appeal. "Ich habe keine Grenzen und ich bin immer offen für alles." Modische Dauerbrenner hat sie eher selten. "Die Sachen, die neu dazukommen, sind oft temporäre Favoriten. Ich sterbe für das ganze glitzernde Zeug, wie der Schmuck, den ich auf dem Flohmarkt ergattert habe!"

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Bonnie wechselt ihre Haarfarben wie andere Leute ihr Facebook-Profilfoto. "Die Ideen zu den verschiedenen Farben bekomme ich durch den Blog ,mylittleponyhair. tumblr.com'. Meistens fallen sie mir aber selber ein." Gefärbt wird natürlich in Eigenregie.

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Katy Perry? Nein, das ist ebenfalls Bonnie Strange bei einem Event im Oktober 2011. Ihre Idole? Hätte die gelernte Schneiderin eine Zeitmaschine, würde sie sich postwendend in die 80er-Jahre beamen: "Meine Stil-Ikonen sind David Bowie, Cyndi Lauper, Madonna damals, Grace Jones und Goldie Hawn." Aber auch an dem modischen Einfluss von Lady Gaga kommt sie nicht vorbei: "Sie ist die Größte!"

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Bonnie Strange hat sogar schon Fans in den USA! Superstar-Blogger Perez Hilton ist jedenfalls schon total verrückt nach dem ausgefallenen Style der Berlinerin und macht ihr glühende Komplimente. "Ich bin vor Freude auf und ab gesprungen", sagt Bonnie. Perez Statement: "Wie wir dich lieben! Deine Haare, dein Stil-Mix: Du bist unsere neueste 'Fashion-Obsession'." Na, wenn das mal nix ist!

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Nach nur neun Monaten hatten sich Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Bonnie Strange verlobt! Im Berliner Szene-Club "White Trash" machte der Schauspieler dem It-Girl mit einem dicken rosa Klunker einen Antrag. Bonnie sagte bereits vor der Verlobung: "Auf jeden Fall wollen wir früh Kinder!". Auf Facebook hatten sich Bonnie und Wilson kennengelernt. Dann aber das Aus im Juli 2012: Die Paar trennte sich nach über zwei Jahren Beziehung.

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Was laut Bonnie Strange jetzt jeder unbedingt im Kleiderschrank braucht? "High waisted Jeans-Hotpants, XXL-Shirt als Kleidchen und pastellfarbene Keds", rät Bonnie. Ihr Geheimtipp: Highheels mit Strümpfen! "Dicke Tennissocken in Pumps sind der absolute Renner."

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Lang, lang ist's her! Bonnie Strange auf dem Weg zur Show von Marcel Ostertag während der Fashion Week Berlin im Juli 2010. Ist Bonnie etwa nur ein Modepüppchen? Von wegen, die smarte Halbrussin fotografiert Künstler für Plattenlabels wie Universal und verkauft ihre Foto-Kollektion an eine Galerie in Venedig - und das bereits seit sie Mitte 20 ist.

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Berlin-Mitte ist ein Dorf, und Bonnie Strange und Wilson Gonzalez waren lange Zeit sein Prinzenpaar. Die Liebe endete nach mehr als zwei Jahren. Was die zwei jedoch auf ewig verbindet: ihr Hang zu schrägen und außergewöhnlichen Klamotten!

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Wie kam Bonnie Strange, mit Geburtsnamen Jana, eigentlich zu ihrem Künstlernamen? "Ich hatte einen Freund und wir nannten uns immer Bonnie und Clyde." Eine Stripperin mit Künstlernamen riet ihr, sich ab sofort mit dem neuen Namen vorzustellen. Bonnie Strange war geboren. Heute drehe sie sich nicht einmal mehr um, wenn jemand Jana ruft.

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Auch schick! Bonnie Strange im edlen Office-Look bei Rena Lange auf der Fashion Week Berlin. Hip wird's dank Retro-Tolle in Orange und heißen Neon-Hinguckern. Das Outfit würden wir uns direkt abgucken ...

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Bonnie Strange im extrakurzen Glitterfummel. Sie kann's tragen, tolle Beine!

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Bonnie Strange liebt den Eighties-Style: XL-Tüllschleife, Lederjacke und Bling-Bling-Schmuck zum schrägen Zopf und neonpinkfarbenem Lippenstift.

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

In einer edlen Spitzenrobe des Labels 3zehn zeigt Bonnie Strange ihre elegante Seite. Ein kleines Bonnie-Update (Nieten-Gürtel & orangefarbene Mähne) durften natürlich nicht fehlen.

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Bonnie Strange: Die schrägste Göre von Berlin

Der neueste Coup von Bonnie Strange: Sie gründet ihr eigenes Modelabel THE SHIT. Dazu feierte sie die Eröffnung des dazugehörigen Concept Stores THE SHIT SHOP in Berlin-Prenzlauer Berg.

Der Shop ist bunt, schrill und glamourös, vollgestopft mit viel 80er-Jahre-Vintage-Chic, Strass und Accessoires. Zu kaufen gibt es Kleider, Shorts, Jacken und Pullover, die vorher von Bonnie Strange persönlich auf Shoppingtouren durch Paris und London ausgesucht wurden, und vom THE SHIT SHOP Team aufgerüscht wurden.

Außer den veredelten Einzelstücken wird es im THE SHIT SHOP auch ausgewählte Designerstücke zu kaufen geben: Newcomer, wie Bonnies eigenes Modelabel THE SHIT, und etablierte Designer wie Barre Noir, Odyll Studios, Jeffrey Campbell oder Lika Mimika. Plus: Red-Carpet-Kleider, die Bonnie Strange selbst schon auf Veranstaltungen ausgeführt hat, sowie Bücher, Wohnaccessoires und Schmuck. Und damit immer noch nicht genug - um den Concept Store abzurunden, wird im shop-eigenen Studio Künstlerin Laura Cherrygrove auch noch tätowieren!

Die Lieblingslooks der Woche:
Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Tags:   Bonnie Strange
Mehr Star-Themen
DSDS ändert die Regeln

Wegen Joey?

Zum ersten Mal in der Geschichte von DSDS werden die Regeln geändert. Die Kandidaten treten im direkten Vergleich im Duett an.

Zur Star-News
GNTM: Die Models gingen in die Luft

Staffel 7: Folge 6

In der sechsten Folge ging es für die Mädchen hoch hinaus. Sie mussten sich in 13 Metern Höhe fotografieren lassen.

Zur Star-News
Ivy Quainoo: Castingshow-Siege sind nur von kurzer Dauer

Ivy Quainoo freut sich zwar über ihren Sieg bei "The Voice of Germany", sieht aber auch die Schattenseiten des Castingshow-Ruhmes.

Zum Artikel
"DSDS": So viele Bewerber wie noch nie

Rekord!

Man sollte meinen, dass mit den Jahren die Begeisterung abflacht, aber nicht so bei "DSDS". Die neunte Staffel hatte so viele Bewerber wie nie!

Zur Star-News

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Gesichtspflege von lavera

Anzeige

Die Bio-Gesichtspflege von lavera zaubert einen strahlenden Teint. In den Naturkosmetik-Produkten wird auf chemische Inhaltsstoffe ganz bewusst verzichtet

Mit Gewinnspiel
TOSCA ein Duft mit Klasse

Anzeige

Sind Sie der klassische Frauentyp, der den eleganten Auftritt liebt? Dann ist TOSCA der passende Duft für Sie.

Mit Gewinnspiel