• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » AKTUELL

Ihr bewegender Abschiedsgruß


Sonja Zietlow: "Good Bye, Dickie..."


Sonja Zietlow: "Good Bye, Dickie..." - sonja-zietlow-dirk-bach-b
Foto: GettyImages
Dirk Bach und Sonja Zietlow waren das Traumpaar der deutschen Fernsehlandschaft

Sie waren das Traumpaar der deutschen Fernsehlandschaft: Sieben Jahre lang standen Sonja Zietlow (44) und Dirk Bach (†51) gemeinsam als Moderatoren im "Dschungelcamp" vor der Kamera. Ihre bitterbösen Kommentare und urkomischen Schlagabtausche sind längst Kult. Und wer Sonja Zietlow und Dirk Bach zusammen erlebt hat, weiß: Die beiden sind viel mehr als nur Kollegen.

Nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod des Schauspielers gestern Nachmittag veröffentlichte Sonja Zietlow auf ihrer Homepage nun einen bewegenden Abschiedsgruß an Dirk Bach: "Wie soll das gehen? Wie kann man morgen ins Theater gehen und die Bühne wird leer sein voll Menschen. Wie kann man auf den Deutschen Fernsehpreis fahren und eine flüchtige Belanglosigkeit feiern, die jetzt noch viel deutlicher ist? Wie kann man den Fernseher einschalten und dabei wissen, dass man dich nur noch aus der Konserve sehen kann?", schrieb Sonja Zietlow.

"Kein Lachen kann so mitreißend, kein Herz so tiefgründig und kein Fazit so treffend sein wie Deines. Und keine Hängebrücke kann schöner schaukeln als unter deinem Gewicht."

Sie nennt Dirk Bach liebevoll "Mister Bubbles". In ihrem Abschiedsgruß erinnert sie an ihre gemeinsame Zeit im "Dschungelcamp": "Was wir mit dir erleben durften, war mehr als Beruf. Jeder Aufenthalt mit Dir in Australien war eine Kur von allem, woran unsere Branche krankt. Es war TV at it’s best mit einem Freund, Kollegen und Moderatoren, der uns menschlich und fachlich immer mit seinem kleinen aber energischen Schritten voran marschiert ist."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TEXTGALERIE

Dirk Bach: So trauern seine Kollegen um ihn

Kai Pflaume

"Es ist total tragisch. Es hat keinerlei Anzeichen gegeben, zumindest von außen betrachtet. Ein großer Verlust."

Motsi Mabuse

"Es ist sehr, sehr traurig, weil ich finde, er war ein großartiger Entertainer, ein junger Mensch, der immer positiv gelaunt war."

Inka Bause

"Er war so ein Temperamentsbündel, so ein vor Energie und Kraft strotzender Mensch, dass ich sage: Scheiße! Das ist ganz schlimm."

Peer Kusmagk

"Er ist halt einfach ein ganz liebenswerter Mensch gewesen, der auch eine sensible Seite hatte."

Oliver Pocher

"Du wirst auf deinem weiteren Weg noch einige zum Lachen bringen!! Rock das Dschungelcamp des Himmels!"

Costa Cordalis

"Er war einer der tollsten Menschen, die ich je kennenlernen durfte."

Désirée Nick

"Nach Margot Werner, Silvia Seidel und Susanne Lothar ist Dirk Bach die nächste nicht zu ersetzende Show-Größe, die Deutschland in kurzer Zeit verliert."

Frank Elstner

"So nah liegen Spaß und Tragik beieinander. Gerade noch über Fallschirmsprung gefreut - jetzt Nachricht über Tod von Dirk Bach. Furchtbar!"

Michael Kessler

"Ich bin schockiert - Dirk Bach ist tot..."

Nina Moghaddam

„Dirk war der erste Promi-Gast, den ich damals bei To­go Tv hatte. Ich werde nie vergessen, wie er mir durch seine liebenswerte Art die ganze Nervosität genommen hat. Ich kann das alles gar nicht glauben."

Tom Gerhardt

"Ich kannte Dirk Bach noch von der Schule. Er war eine Klasse unter mir. Wir haben uns damals schon gut verstanden. Wir haben nicht nur einen der talentiertesten Kollegen verloren, sondern auch einen wunderbaren Menschen."

Erika Berger

"Ich habe sehr gerne mit ihm gearbeitet und auch wenn wir uns privat getroffen haben, wir sind fast Nachbarn, war es immer sehr schön mit ihm. Ich mochte ihn wirklich sehr gerne, bin von seinem Tod total geschockt."

Marijke Amado

"Ich bin geschockt, das ist die schrecklichste Nachricht, die ich seit Jahren erhalten habe."

Oliver Kalkofe

"Noch vor ein paar Wochen saß ich mit ihm zusammen beim Wer wird Millionär – Special... und ich kann nur bestätigen, was im Grunde alle über ihn sagen werden: er war einer der freundlichsten, herzlichsten und einfach nettesten Menschen in dieser Branche. R.I.P., lieber Dicki... wir werden dich sehr vermissen!"

Dieter Wedel

"Er war nicht nur ein Clown, er war ein großer Schauspieler. Und ein weiser Kollege und Freund, der uns allen noch sehr fehlen wird."

Alexandra Kamp

"Er war einer der ernsthaftesten Schauspieler, die wir hatten und so viel mehr als einfach nur 'komisch': bodenständig, herzlich, hilfsbereit, integer. Eine wahre Perle in diesem Haifischbecken!"

Janine Kunze

"Ich bin geschockt, fassungslos, furchtbar traurig. Wir haben letztens noch eine Lesung zusammen gemacht, saßen danach noch zusammen. Ein wunderbar witziger Abend..."

Jürgen Domian

"Ich bin fassungslos und geschockt. Wir wissen nicht, was passiert ist. Es ging Dirk gut und er hat sich auf die Premiere in Berlin gefreut. Wir können es nicht glauben..."

FOTOGALERIE

Der Kult-Star Dirk Bach

Der Kult-Star Dirk Bach

Der Kult-Star Dirk Bach

Der am 23. April 1961 in Köln geborene Dirk Bach zählte zu den bekanntesten und beliebtesten deutschen Komikern. Das Multi-Talent war zudem Moderator, Schauspieler und Synchronsprecher.

Der Kult-Star Dirk Bach

Dirk Bach, selbst homosexuell, kämpfte stets für die Gleichberechtigung von Homosexuellen.

Im Jahr 1999 verlobte er sich mit seinem Lebensgefährten. Heiraten wollte er ihn jedoch erst, wenn die homosexuelle Ehe der heterosexuellen Ehe gleichgestellt sei.

Der Kult-Star Dirk Bach

Zusammen mit Sonja Zietlow moderierte Dirk Bach von 2004 bis 2011 die beliebte RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!".

Der Kult-Star Dirk Bach

Im Animationsfilm "Oben" lieh der 51-Jährige der Figur "Dug" seine Stimme. Und zeigte sich bei Promotionterminen sehr sportlich.

Der Kult-Star Dirk Bach

Der Komiker genoss großen Respekt bei Kollegen und Kritikern. Während seiner Karriere erhielt er zahlreiche Preise, unter anderem den Deutschen Comedypreis und die Goldene Kamera.

Der Kult-Star Dirk Bach

Für seine schrillen Auftritte war der 51-Jährige berühmt. Seine Fans liebte ihn, weil er sich nie zu ernst nahm und immer gern über sich selbst witzelte.


Veröffentlicht in InTouch
Tags:   Dschungelcamp

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Gesichtspflege von lavera

Anzeige

Die Bio-Gesichtspflege von lavera zaubert einen strahlenden Teint. In den Naturkosmetik-Produkten wird auf chemische Inhaltsstoffe ganz bewusst verzichtet

Mit Gewinnspiel
TOSCA ein Duft mit Klasse

Anzeige

Sind Sie der klassische Frauentyp, der den eleganten Auftritt liebt? Dann ist TOSCA der passende Duft für Sie.

Mit Gewinnspiel