Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Joy

Amanda Seyfried liebt ihren Hund

Joy,

Stars und ihre Hunde: Amanda Seyfried

In Amanda Seyfrieds Bett ist zur Zeit wohl kein Platz für einen Mann! Die blonde Schauspielerin kuschelt sich am liebsten ganz eng an ihren riesigen Hund Finn. Mehr hundeverrückte Stars zeigen wir hier.

Welche Frau braucht schon einen Mann, wenn sie diesen süßen Begleiter an ihrer Seite hat? Amanda Seyfried ließ uns wieder mal an ihrem großen Hundeglück teilhaben und twitterte am 19. März 2013 ein Foto ihres Australian Shepherd Finn.

Mehr Stars wie Amanda Seyfried und ihre Hunde entdecken Sie in der Galerie!

„Er träumt auf mir – aww, so süß!!“, kommentierte die 27-Jährige ihr Twitpic. Und Finn ist auch wirklich vorzeigbar, wie weitere Fotos auf Amanda Seyfrieds Twitter-Seite zeigen. „Der Typ hat ein tolles Lächeln", schrieb die „Les Misérables“-Darstellerin unter ein Foto vom 18. März. Und einige Tage zuvor durfte ihr Hund sogar für ein Porträt posieren.

Amanda Seyfried kann mit ihrem Hund träumen und lachen

Der Hollywood-Star ist ohnehin schwer verliebt in Finn. Amanda Seyfrieds Hundeliebe geht so weit, dass ihm unter Finn_Seyfried sogar seinen eigenen Twitter-Account eingerichtet hat. Und schon 2010 sagte sie gegenüber dem Magazin „People“: „Er ist wie ein Sohn für mich, meine Quelle des Lichts.“

Na, da dürfte es ein Mann aber ganz schön schwer haben, einen Platz in ihrem Herzen zu erkämpfen. Zuletzt datete Amanda ihren Schauspielkollegen Josh Hartnett, doch seit Mitte 2012 ist sie wieder Single. Ob er gegen Finn einfach keine Chance hatte?

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Stars:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: