Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Die Amigos: Zum dritten Mal an der Spitze der deutschen Album-Charts

Wunderweib,

"Mehr kann man nicht erreichen!"

Sie haben den Coup geschafft! Zum dritten Mal sind die Amigos auf Platz 1 der deutschen Album-Charts. Mit "Bis ans Ende der Zeit" wiederholten sie damit ihre Erfolge von 2011 ("Mein Himmel auf Erden") und 2007 ("Der helle Wahnsinn"). "Freunde, Freunde! Mehr kann man nicht erreichen!", sagte das Duo dazu.

Viele Jahre mussten sie um den Erfolg und um Anerkennung im Showgeschäft kämpfen. Als Bernd Ulrich (61) und Bruder Karl-Heinz Ulrich (63) 1970 mit den Amigos an den Start gingen, sah alles nach einem Misserfolg aus.

Die Amigos traten auf kleineren Veranstaltungen in Dörfern auf, ihre Demo-Aufnahmen stießen auf nicht viel Begeisterung. Nach einigen Rückschlägen gründeten sie jedoch ihr eines Tonstudio und widmeten sich fortan ganz ihrer eigenen Musik.

Die Fangemeinde wuchs stetig und als sie 2006 bei "Achims Hitparade" im Fernsehen auftragen, errangen die Amigos ihren ersten richtig großen Erfolg, als sie zu "Musikantenkaisern" gekrönt wurden.

Von da an ging es nur noch bergauf. Sie traten bei der "Krone der Volksmusik" auf, wurden 2007 erstmals für einen "Echo" in der Kategorie "Schlager" nominiert. Den Echo für "Volkstümliche Musik" erhielten sie schließlich 2011.

Und nun ein weiterer großer Erfolg der Amigos, den es zu feiern gilt und zu dem man einfach nur gratulieren kann: Top!

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Die Amigos:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen: