Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Herzogin Camilla: 65. Geburtstag

Wunderweib,

Wird Sie noch die Queen?

Glückwunsch! Herzogin Camilla von Cornwall feiert ihren 65. Geburtstag. Für sie ein denkwürdiger Tag. Damit befindet sie sich bereits im Rentenalter, bevor sie die größte Herausforderung ihres Lebens angetreten hat – die Thronbesteigung an der Seite ihres Mannes Charles.

Doch daran wird Camilla heute sicher kaum denken. Sie wird mit Genugtuung registrieren, dass sie zurzeit gemeinsam mit Charles (er wird übrigens erst im November nächsten Jahres 65) in Großbritannien auf der Sympathiewelle hoch oben schwebt.

Beide haben Umfragen zufolge im Jubiläumsjahr von Königin Elizabeth II. (86) sogar William (30) und Kate (30) abgehängt. 44 Prozent wären für Charles, 38 Prozent für William, wenn es darum ginge, wer nächster König sein soll. In der Realität stellt sich die Frage nicht, weil die Thronfolge gesetzlich geregelt ist, und Charles nun einmal dran ist, es sei denn, er würde aus wichtigem Grund verzichten.

Obwohl sich viele Briten vermutlich heute eine Camilla neben King Charles noch nicht vorstellen können, beobachten sie dennoch den Imagewandel der Herzogin mit Hochachtung. Sie hat es geschafft vom „Rottweiler“ (so hat Diana (†1997) sie verächtlich tituliert) zu einer allseits respektierten Persönlichkeit zu reifen.

Das gelang mit einfacher Strategie: Camilla war immer diskret, leistet sich keine Skandale und drängt sich nie in den Vordergrund. Was sie wollte, ist Charles. Und den bekam sie.

Damit ist ihr Glück vollkommen. Alles andere - Glanz, Glamour, Krone - erschien ihr nie wichtig. Daher fand sie sich auch, ohne aufzubegehren, damit ab, den Titel „Princess of Wales“ öffentlich nicht zu führen, obwohl sie ihn per Heirat „automatisch“ bekam.

Auch ließ sie durchblicken, sie wolle sich nicht Queen nennen, wenn Charles seinen Platz auf dem Thron einnimmt. Dabei ist die Frau eines King's in Großbritannien nun einmal Queen und nichts anderes.

Die Zukunft wird zeigen, wie die Briten im Alltag dieses „Problem“ lösen. Kenner tippen, dass aus „Princess Consort“ ganz schnell Queen wird, weil es einfach normaler klingt. Zum Glück steht Camilla aus echter Bescheidenheit über diesen Dingen - wie Verwandte und Freunde wissen.

Tags:
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen: