Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Joy

Justin Bieber bekommt Songhilfe von Jesse McCartney

Joy,

Jesse McCartney schreibt Lieder für das neue Album von Justin Bieber

[imagebrowser id=365]

Dass Kooperation so viel mehr wert ist als Konkurrenzdenken, konnten wir im Zusammenhang mit Justin Bieber immer wieder feststellen. Durch die Hilfe, die er von Stars wie Usher bekommen hat, kam die Karriere des kleinen Kanadiers wie eine Rakete in die Gänge. Und auch für sein neues Album sollen wieder viele Stars dabei sein. Es wird sogar spekuliert, dass Lil' Wayne mit von der Partie ist.

Unterstützung soll der Mini-Star nun auch vom Sänger und früheren Summerland Darsteller Jesse McCartney bekommen. „Justin ist ein wirklich netter Junge. Ich schreibe gerade an ein paar neuen Liedern für seine nächste CD“, berichtete McCartney in einem Interview. Und der Altstar steht dem Nachwuchssänger nicht nur mit musikalischem Wissen, sondern auch mit ein paar Karrieretipps zur Seite.

„Wenn man es alles wirklich geniest, im Jetzt lebt und richtig hart arbeitet, dann kann man auch in den kommenden Jahren richtig viel Erfolg haben“, erklärt Jesse. Der Musiker ist es zwar nicht gewöhnt, dass ihm ganze Scharen an jungen Mädchen kreischend hinterher rennen, aber er weiß zumindest gut, was es bedeutet im Rampenlicht zu stehen und Erwartungen erfüllen zu müssen. Es sieht also ganz so aus, als ob Justin Bieber noch einen weiteren Mentor dazu gewonnen hat.

Findet ihr es gut, dass Justin Bieber sich überall Hilfe holt und von so vielen Musikern unterstützt wird? Oder sollte er eurer Meinung nach lieber seine eigenen Songs schreiben?

MI

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Usher:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: