Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Justin Biebers Wachsfigur in Berlin

Joy,

Stars bei Madame Tussauds: Justin Bieber

Hurra, Justin Bieber wohnt jetzt in Berlin! Na ja, nicht der echte Justin, aber wenigstens sein wächsernes Ebenbild. Das wurde im März 2012 bei Madame Tussauds enthüllt. Noch mehr Stars als Wachsfiguren zeigen wir in der Galerie.

„Ick bin ein Berliner!“ Das hätte Justin Bieber jetzt ganz à la John F. Kennedy in seiner Rede behaupten können, wäre er bei der feierlichen Einweihung seiner neuen Wachsfigur dabei gewesen. Seit dem 19. März 2012 wohnt sein wächsernes Ebenbild nämlich in der deutschen Hauptstadt, genauer gesagt bei Madame Tussauds. Schade nur, dass The Biebs bei dem Event selbst gar nicht anwesend war. Stattdessen durfte Schauspielerin Sila Sahin aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit seiner Wachsfigur posieren und das Justin-Double dabei auch kräftig abknutschen.

Noch mehr Stars als Wachsfiguren wie Justin Bieber sehen Sie in der Galerie!

Ein Jammer, denn so hübsch Sila Sahin auch ist, Justin Bieber wäre uns als Star-Gast lieber gewesen! Vielleicht haben die Veranstalter den Sänger aber auch bewusst nicht eingeladen, damit seine Fans ihn nicht direkt mit dem echten Biebs vergleichen konnten. Wir finden nämlich, dass der wächserne Justin seinem echten Vorbild leider gar nicht besonders ähnlich sieht!

Justin Biebers Wachsfigur sieht ihm nicht sehr ähnlich

Kein Wunder, denn für die Museumsbetreiber muss es wahnsinnig schwierig sein, ihre Justin-Bieber-Figuren immer up-to-date zu halten. Schließlich befindet sich The Biebs als Teenager noch im Wachstum und ändert außerdem ständig seine Frisuren und seinen Look. Erst hatte er hellbraune Haare, jetzt sind sie dunkel. Mal trägt er den Pony hochgegelt, dann wieder nicht. Ohrringe hat er auch nur manchmal an. Wie soll man da bitte noch mithalten?

Deshalb wollen wir mal nicht so streng sein. Viel Mühe gegeben haben sich die Designer bei der Justin-Bieber-Puppe nämlich ganz bestimmt. Die Fans werden die neue Wachsfigur jedenfalls sicher lieben und genauso fleißig abküssen wie Sila Sahin. Schließlich kommt man dem echten Justin Bieber selten so nahe und noch viel seltener in Berlin!

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Justin Bieber:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: