Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Neue Post

Kann Prinzessin Victoria ihre Geschwister wieder versöhnen?

Neue Post,

Schweden in Sorge

Nach der Aufregung um Madeleines 30. Geburtstag sind die Schweden in Sorge…

Es könnte alles so schön und harmonisch sein. Victoria (34) und Daniel (38) genießen ihr Elternglück, ihre kleine Estelle gedeiht prächtig, Madeleine und Carl Philip (33) haben auch ihr Glück gefunden. Doch in Schweden erzählt man sich, dass ausgerechnet jetzt der Haussegen im Königs-Palast in eine bedrohliche Schieflage geraten sei. Grund ist die Aufregung um den 30. Geburtstag von Madeleine am 10. Juni. Plötzlich scheint zwischen ihr und ihrem Bruder Eiszeit zu herrschen. Die Schweden sind in Sorge und fragen sich, ob Prinzessin Victoria die Geschwister versöhnen kann.

Den ersten Unmut gab es bereits, weil Madeleine sich nicht dem Volk zeigen wollte. „Die Prinzessin wird nicht öffentlich feiern“, teilte Hofsprecher Bertil Ternert lapidar mit. Aber dann ging der Wirbel erst richtig los …

Die Prinzessin feierte privat mit ihrer Freundin Louise „Lussa“ Gottlieb, die zwei Tage zuvor ebenfalls 30 Jahre alt geworden war. Nach einem Empfang am Donnerstag gab es eine Party für Madeleines „beste Freunde“ in „Lussas“ Wohnung. Mit dabei: Madeleines Freund Chris O’Neill (37) und Carl Philips schwangere Ex-Flamme Emma Pernald (32).

Nicht eingeladen aber war Carl Philips aktuelle Freundin Sofia Hellqvist (27). Hofexperte Johan Lindwall berichtet, Madeleine habe ihr klargemacht, dass sie nicht zu ihren engsten Freunden zählt. Unfassbar!

In Schweden wurde ja immer wieder darüber getuschelt, dass Madeleine und ihre künftige Schwägerin sich nicht besonders mögen. Kein Wunder, dass sich dann auch Carl Philip nicht auf der Party blicken ließ. Was mag Victoria gedacht haben? Die Kronprinzessin wünscht sich ja, dass Estelle in einer harmonischen Familie aufwächst.

Um die Wogen zu glätten, lud Prinzessin Victoria alle zum Abendessen auf Schloss Haga ein – einschließlich Sofia Hellqvist. Victoria soll ihren Geschwistern ins Gewissen geredet haben. Unterstützung kam dabei von ihrem Vater. König Carl Gustaf (66) führte auf einem Spaziergang ein langes Gespräch mit Madeleine.

Ob es hilft? Und ob die Befürchtungen der schwedischen Beobachter gerechtfertigt sind? Vom Hof selbst dazu kein Wort.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Kronprinzessin-Victoria-von-Schweden:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: