Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Neue Post

Keine Elche für Königin Sirikit

Neue Post,

Palastgeflüster

Wenn Thailands Königspaar früher auf Staatsbesuch ging, verschenkte es so manches Mal asiatische Elefantenpaare an die zoologischen Gärten ihrer Gastgeber. Aber auch zu anderen Anlässen wurde schwergewichtige Dickhäuter als Präsente ausgewählt. König Carl Gustaf von Schweden bekam 2006 zum 60. Geburtstag zwei solcher Prachtexemplare für den Stockholmer Tiergarten per Fracht geschickt.Doch Geschenke verpflichten zuweilen zum Gegenzug. So soll, wie dieser Tage eine Hamburger Zeitung mit „Augenzwinkern“ meldete, ein thailändischer Konsul diskret angedeutet haben, dass sich König Bhumibol (82) und Königin Sirikit (78) sicher über ein kräftiges Elchpaar aus schwedischen Wäldern für einen Zoo in Thailand freuen würden.Das schwedische Königshaus schien, wie weiter zu lesen war, nicht abgeneigt, Elche gibt es schließlich genug im Land. Die Tierschützer allerdings liefen Sturm gegen den Plan. Sie meinten in Thailand sei es viel zu heiß für Elche aus dem kühlen Norden. Es sei denn, es würde ein Elchhaus mit Klimaanlage gebaut. Eine Lösung, die nun nicht wirklich in Betracht kommt. Daher wird Königin Sirikit vermutlich bis auf weiteres ohne die mächtigen Geweihträger aus Skandinavien auskommen müssen.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: