Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Königinnentag ohne Prinz Friso

Wunderweib,

Thronjubiläum

Königinnentag 2012: Die Niederländer gedenken damit der Thronbesteigung von Königin Beatrix (74) vor genau 32 Jahren.

Damals – am 30. April 1980 – hatte ihre Mutter Königin Juliana an ihrem 71. Geburtstag nach einem Bestechungsskandal um Prinzgemahl Bernhard abgedankt und das Zepter der Tochter übergeben.

Königin Beatrix der Niederlande hatte als eine ihrer ersten Amtshandlungen verfügt, den 30. April als Nationalfeiertag beizubehalten. Zudem versprach sie, reihum in den Provinzen persönlich mit der gesamten Königsfamilie an einigen der vielen Festivitäten teilzunehmen.

Der Königinnentag 2012 wird im Beisein Oranier in Rhenen und Veenendal (Provinz Utrecht) gefeiert. Allerdings in kleinerer Besetzung. Prinz Friso, seine Frau Mabel und seine beiden Töchter werden erstmals fehlen. Der Prinz liegt seit seinem Skiunfall im Februar in Lech nach wie vor im Koma in einer Londoner Klinik.

Trotz dieser Tragödie in der Familie möge es heute fröhlich wie sonst auch zugehen, hat Königin Beatrix der Niederlande verfügt. Sie selbst zeigt Haltung, wie erst dieser Tage in Oranienburg (Sachsen-Anhalt) erlebt, und geht ihren Pflichten gewohnt freundlich lächelnd nach.

Seit dem Attentat auf die niederländischen Royals am Königinnentag 2009 in Apeldoorn ist einiges allerdings doch anders: So herrscht in den Orten, in denen die Königsfamilie auftritt, striktes Alkoholverbot auf den Straßen.

Erhöht wurde zudem das Aufgebot an Sicherheitskräften. Es heißt, dass 1.600 Polizeibeamte aus dem gesamten Land im Einsatz sein werden, um Übergriffe schon im Ansatz zu verhindern.

Tags:
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen: