Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Lady Gaga mit Hund im Partner-Look

Joy,

Stars und ihre Hunde: Lady Gaga

Brrr, muss das kalt sein mitten im Sommer in Sofia: Lady Gaga spazierte in einem dicken Pelzmantel aus einem Hotel in der bulgarischen Hauptstadt. Mit dabei hatte sie ein niedliches Wollknäuel, das im Pelz fast unterging: ihre Hundwelpe Fozzi. Wir zeigen noch mehr Stars, die auf den Hund gekommen sind.

Lady Gaga zeigt sich mit ihrem Hündchen Fozzi gerne im Partner-Look. So postete die Sängerin am 11. August 2012 über Twitter ein Foto, auf dem sie einen gelben Bubikragen mit schwarzen Pünktchen trägt. Exakt das gleiche Design findet sich auch auf Fozzis Halsband und an Lady Gagas Tasche wieder.

Mehr Stars wie Lady Gaga und ihre Hunde zeigt die Galerie.

Doch nun hat sie es wirklich übertrieben: Bei einem Besuch in Sofia drei Tage später hüllte sich die Sängerin gleich ganz in Fell – und wie bei ihrem Hund handelt es sich um echten Pelz, wie die Sängerin via Twitter verriet.

Erst kürzlich war der Star von PETA für das Tragen eines pinkfarbenen Pelzes gerügt worden. Lady Gaga ist nun drauf und dran, einen handfesten Streit mit der Tierschutzorganisation anzuzetteln. Kurz nachdem sie das Hotel verlassen hatte, tweetete sie: „Für die Presse und alle, die darüber schreiben werden, ob der Pelz wirklich echt ist oder nicht, vergesst bitte nicht den Designer Hermès zu nennen. Danke! LOVE, Gaga.“

Lady Gaga liebt ihren Hund

Puh, da scheint aber jemand wirklich verärgert zu sein! Wir finden ja, dass man diese Kritik schon aushalten muss, wenn man sich in echtes Tierfell kleidet. Und ihre Fans reagierten ebenfalls ziemlich negativ: „Wenn das die neue Gaga-Ära ist, dann mag ich sie nicht“, kommentierte einer, während ein anderer schrieb „Ruhm ist das wirkliche Monster, das Menschen verändert ☹“. Ein dritter Fan sorgte sich dagegen mehr um den Hund: „Bitte mach aus Fozzi keinen Pullover“.

Na, das wollen wir doch mal hoffen, dass dem süßen Hund ein solches Schicksal erspart bleibt. Aber dafür scheint Lady Gaga den kleinen Vierbeiner doch zu sehr zu lieben.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Stars:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: