Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Madeleine von Schweden: Verlobt - und nun?

Wunderweib,

Jetzt wird es ernst

Die große Nachricht ist raus: Madeleine von Schweden (30) ist verlobt mit Christopher O'Neill (38). Anfang Oktober machte er ihr bereits einen romantischen Heiratsantrag. "Madeleine und ich kennen uns seit zwei Jahren und vor kurzem habe ich den Mut gefunden, sie zu fragen, ob sie mich heiraten möchte. Zum Glück hat sie ,Ja' gesagt", erzählt Chris in einem offiziellen Verlobungsvideo.

"Chris öffnete mein Herz, er ist mein Seelenverwandter", schwärmt Madeleine ganz offen in einem Interview des Königshauses. Ein wenig Mut brauchte der Heiratsantrag dann allerdings doch. "Ich habe mir das lange und gut überlegt, wollte nur den richtigen Moment abwarten. Aber ich wusste, dass es Madeleine ist, die ich heiraten will", sagt Chris.

Zunächst hielt Chris bei König Carl Gustaf (66) um die Hand seiner Liebsten an. "Sie haben sich gefreut, waren aber auch gerührt, denke ich", erzählt Chris. Und sagt über Madeleines Familie: "Ich habe mich sehr gut aufgenommen gefühlt und vom ersten Moment an sehr willkommen."

Die Hochzeit soll um den Sommer herum stattfinden. Nun muss fleißig geplant werden. Und das können Madeleine von Schweden und ihr Verlobter Chris am besten in New York. Dort leben sie. Dort haben sie ihre Jobs. Dort haben sie sich ein Heim geschaffen. Sie schließen jedoch nicht aus, dass sie irgendwann gemeinsam nach Schweden ziehen. Und irgendwann wollen sie natürlich auch eine Familie gründen...

STECKBRIEF CHRISTOPHER O'NEILL

Chris, der in London geboren und aufgewachsen ist, hält eine doppelte Staatsbürgerschaft: die der USA und die von England. Er hat fünf Halbschwestern: Tatiana, Natasha, Stephanie, Anna Lisa und Karen. Als Kind besuchte er das schweizer Internat "Institut auf dem Rosenberg" in St. Gallen und studierte danach an der Boston University "International Relations". Nach seinem Bachelor dort, führte er sein Studium an der Columbia Business School in New Yort fort und erhielt dort seinen Master in "Business Administration". Derzeit ist er Partner und "Head of Research" bei dem Finanzdienstleister Noster Capital. Privat fährt er gerne Ski, spielt Tennis und Golf, hört gerne Musik, liest und ist ein Fan des Fußballvereins "Chelsea". Chris' Vater war Investmentbanker und verstarb bereits 2004. Seine Mutter engagiert sich ehrenamtlich viel für den guten Zweck - insbesondere um den Erhalt des kulturellen Erbes von Salzburg.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Prinzessin Madeleine von Schweden:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: