Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
das neue

Prinzessin Madeleine: Die Liebe hat sie schöner gemacht

das neue,

Neues Glück – neuer Look

Wie sehr sie sich verändert hat! Ihr einst stumpf wirkendes blondes Haar glänzt in edlem Braun. Ihre Figur gleicht der eines Models – von Kummerspeck ist nichts mehr zu sehen. Und ihr Lachen ist so strahlend wie nie. Ja, die Liebe hat Prinzessin Madeleine (29) noch schöner gemacht.

Wann genau es zwischen Prinzessin Madeleine und dem Bank-Manager Chris O’Neill (36) gefunkt hat, wissen nur die beiden. Sicher ist aber, dass das Paar seit Januar sehr vertraut miteinander ist. Und heute, neun Monate später, ist ihre Liebe ein offenes Geheimnis. Nicht nur, weil sie bereits gemeinsam die Salzburger Festspiele besuchten. Ja, man kann Prinzessin Madeleine von Kopf bis Fuß ansehen, dass sie einen Mann an ihrer Seite hat, der ihr guttut. Geschätzte acht Kilogramm wiegt sie weniger. Die hatte Prinzessin Madeleine nach der Trennung von ihrem Ex-Verlobten Jonas Bergström (32) im April letzten Jahres zugenommen. Nun braucht sie keine Schokolade als Seelentröster mehr. Stattdessen hat Prinzessin Madeleien jetzt wieder offenbar die Kraft, Sport zu treiben. Weil sie einen Partner gefunden hat, der sie unterstützt – in allem, was sie tut.Ein Beispiel: Prinzessin Madeleine engagiert sich für "Childhood", die Kinderhilfsorganisation ihrer Mutter Königin Silvia (67). Chris trägt ein Armband von „Childhood“. Ein Zeichen für Prinzessin Madeleine, das wohl sagen soll: „Wir gehören zusammen“.Kein Zweifel, Chris ist ein Traum-Mann! Einer, der die Autotür aufhält, den Schirm trägt und ihr die Welt zu Füßen legt.

Den Sommer verbrachte der Millionärs-Sohn mit Prinzessin Madeleine in Europa. In der Schweiz, in Italien und in Österreich genossen sie romantische Stunden. Nun sind beide zurück in ihrer Wahlheimat, den USA. Chris bewohnt ein Apartment in New York. Doch nicht der Luxus, den Chris ihr bieten kann, macht Prinzessin Madeleine glücklich. Seine Liebe und Fürsorge sind es, die sie so strahlen lassen.

Prinzessin Madeleine von Schweden: Ihr neuer Look

Nach der Trennung von Jonas Bergström kam der neue Mann an ihrer Seite: Banker Chris O´Neill! Seitdem ist sie Hals über Kopf verliebt und zeigt sich auch in einer neuen Haarfarbe. Gefällt Ihnen das neue Nussbraun? Oder mögen Sie lieber das Honigblond?

>> Voting: Stimmen Sie hier ab!

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Prinzessin Madeleine von Schweden:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: