Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Prinzessinnen Amalia, Alexia und Ariane als Briefmarke

Wunderweib,

Sondermarken mit Töchtern von Prinzessin Máxima

Briefmarken-Sammler aufgepasst: Die Niederländern begeistern mit neuen Sondermarken der kleinen Prinzessinnen!

Bereits vor 40 Jahren zierten die niederländischen Prinzen Willem-Alexander (45), Friso (44) und Constantijn (42) Briefmarken der niederländischen Post. Fotograf war damals Vater Claus († 2002).

Nun durfte sein ältester Sohn Willem-Alexander seine süßen Töchter für die Kindermarken-Sonderedition fotografieren. Amalia (8), Alexia (7) und Ariane (5) sind der ganze Stolz von Papa Willem-Alexander und Mama Máxima (41) und grinsen nicht nur unglaublich entzückend, sondern auch recht schelmisch in die Kamera.

Vielleicht stand ja auch Mama Máxima neben dem Papa hinter der Kamera und sorgte wie so oft für gute Laune. Entspannt sahen die kleinen Prinzessinnen jedenfalls aus.

Die Fotos wurden allerdings nicht gemacht, damit Amalia, Alexia und Ariane einmal Models spielen können. Sie unterstützen damit den guten Zweck. Der Erlös der Sondermarken kommt Kinderprojekten zugute.

Ab dem 26. September werden mehr als 200.000 Schüler in ganz Holland die royalen Briefmarken feilbieten. Am 6. November gehen die Sondermarken dann in den regulären Verkauf. Herausgegeben werden die Marken von "Kinderpostzegels" und können auch online bestellt werden.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen: