Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Schlimm, schlimm: Diese Stars wurden schon für tot erklärt

Wunderweib,
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

In regelmäßigen Abständen werden Promis für tot erklärt. Erst in dieser Woche kam die Todesnachricht von "Rush Hour"-Star Jackie Chan auf. Er sollte angeblich an einem Herzinfarkt verstorben sein. Doch alles Humbug. Kurz darauf gab es Entwarnung: "Jackie ist am Leben und es geht ihm gut. Er hatte keinen Herzinfarkt, wie es in vielen Online News berichtet wurde. Stattdessen bereitet sich Jackie gerade auf seinen neuen Film vor."

In regelmäßigen Abständen werden Promis für tot erklärt. Erst in dieser Woche kam die Todesnachricht von "Rush Hour"-Star Jackie Chan auf. Er sollte angeblich an einem Herzinfarkt verstorben sein. Doch alles Humbug. Kurz darauf gab es Entwarnung: "Jackie ist am Leben und es geht ihm gut. Er hatte keinen Herzinfarkt, wie es in vielen Online News berichtet wurde. Stattdessen bereitet sich Jackie gerade auf seinen neuen Film vor."