Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Sofia Vergara: Von Heath Ledger inspiriert

Wunderweib,

Sofia Vergara hat sich jetzt ein Tattoo zur Erinnerung an ihren toten Bruder stechen lassen - eine Idee bei der sie von ihrem Freund Heath Ledger inspiriert wurde. Die Schauspielerin hat 2005 bei den Dreharbeiten zu "Dogtown Boys" mit Ledger zusammengearbeitet und war beeindruckt von seinen Tattoos. Vergara hat sich da entschieden, ihren verstorbenen Bruder Rafael, der bei einer Entführung in ihrer Heimat Kolumbien 1998 erschossen wurde, ebenfalls mit einem Tattoo zu ehren. Sie verriet jetzt News.com.au: "Wir haben am Set viel darüber geredet und ich habe die Idee von ihm. Er hatte die Namen seiner Schwestern tätowiert und nachdem ich mit ihm darüber gesprochen habe, habe ich mir auch den Namen meines verstorbenen Bruders tätowieren lassen." © WENN

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Heath-Ledger:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen: