Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Top 10 der Beauty-Schocker: Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Wunderweib,
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Wer es mit Schönheits-OPs, Fitness und Diäten übertreibt, sieht schlimmer aus als vorher. Doch vielen Stars fällt nicht einmal auf, dass sie keines Falls mehr gut aussehen. Wir zeigen Euch die zehn Stars, die beauty-technisch so einiges falsch gemacht haben.

Zu ihnen gehört Janet Jackson, deren Brust-OP nicht so gut gelungen ist.

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Courtney Love zeigt uns Regionen ihres Körpers, die wir nicht sehen wollten. Außerdem ist ihr Unterleib trainiert, wie bei einem Mann - das darf nur Pink tragen.

Beauty-Schocker

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Um so drahtig und hager zugleich auszusehen, muss man schon wie Sarah Jessica Parker täglich ins Fitness-Studio gehen. Wir finden: Schön ist definitiv anders.

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Schlimm sieht sie aus, die Queen of Pop: Eingefallene Wangen und total übertrainierte Arme. Aber Madonna hat es ja schon immer übertrieben.

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Was ist nur mit der Brust von Beyoncé Knowles passiert? Ist da irgendwas drüber gefahren? Wir wissen es nicht!

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Schock - schwere Not! Donatella Versace hat schon die ein oder andere Schönheits-OP hinter sich gebracht, schöner ist sie davon aber nie geworden. Gruselig!

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Faltenbauch: Durch mehrmaliges Fettabsaugen sah der Bauch von Schauspielerin Tara Reid zwischenzeitlich so aus. Dann lieber einen niedlichen Bauchansatz behalten oder?

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Das amerikanische Model und Schauspielerin Angelyne kann die Anzahl ihrer Schönheits-OPs bestimmt nicht mehr nachvollziehen. Es waren aber unheimlich viele, deshalb sieht sie auch unheimlich häßlich aus. Als amerikanische Kunstfigur verdient sie aber immernoch Geld mit ihrem Aussehen.

Beauty-Schocker

Schönheits-OP & Co machen nicht immer schön

Auf Platz eins landet bei uns Jocelyn Wildenstein: Die amerikanische Society-Lady hat über vier Millionen Dollar für Operationen ausgegeben. Sie wollte immer aussehen wie eine Raubkatze und sieht nun total verunstaltet aus. Ihr Mann bewunderte diese Tiere so sehr, dass, als er Jocelyn betrog, sie sich zu diesem schönen Wildtier umoperieren ließ. Das ist das Ergebnis.

Mehr Star-Galerien