Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Neue Post

Was läuft denn da mit Andrea Berg und Dieter Bohlen?

Neue Post,

Neues Album geplant

Momentan dreht sich im Leben von Andrea Berg (44) alles um Märchen, Zauber – und die große Liebe. Nicht umsonst hat sie ihre Tournee, die im Januar 2011 startet, „1001 Nacht“ betitelt, und dieses Märchen von Scheherazade, die mit ihren wunderbaren Geschichten das kalte Herz eines brutalen Königs erweicht, als Motto gewählt.

Und glaubt man dem immer lauter werdenden Munkeln in der Schlagerbranche, dann ist Andrea Berg selbst im Begriff, einen Mann für sich einzunehmen, der als „knallharter Juror“ betitelt wird: Pop-Titan Dieter Bohlen (56)! Offen wird in der Branche darüber gewispert, dass den Jury-Chef von „Deutschland sucht den Superstar“ und unsere Schlagerkönigin Andrea Berg viel mehr verbindet als nur freundliches Zunicken bei glamourösen Preisverleihungen!„Es würde beiden nur Vorteile bringen“Offenbar werden die beiden künftig ein Paar – wenn auch nur beruflich! Andrea, die sich im April nach 17 Jahren von ihrem Entdecker und Platten-Produzenten Eugen Römer (66) getrennt hatte, plant ein neues Album. Das zumindest hat sie ihren Fans beim Open-Air-Konzert in Klein- Aspach im Juli versprochen. Sich dafür den erfolgsverwöhnten Dieter Bohlen als Produzenten ins Boot zu holen „wäre ein perfekter Schachzug, der beiden nur Vorteile bringt“, sagt ein Insider zu NEUE POST und verrät: Dieter hat sogar seinen Urlaub auf Mallorca kurz unterbrochen, um ins Studio zu gehen. Mit Andrea? Deren Management hält sich zurück: „Wir wissen noch nicht, ob dieses Jahr ein neues Album kommt“, sagt Oliver Mintzlaff.Fotos dafür sind aber schon gemacht worden. In Hamburg. Der Stadt, vor deren Toren Dieter Bohlen wohnt! Wir warten ab…

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen: