Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
DAS NEUE BLATT

Wie er seine schlimme Depression besiegte!

DAS NEUE BLATT,

Frauenschwarm Hugh Grant (49)

Er gibt immer den charmanten Verführer, sein verschmitztes Lächeln lässt Frauenherzen höher schlagen. Aber hinter der scheinbar so fröhlichen Fassade verbirgt sich ein einsamer Mann, der mit schlimmen Depressionen zu kämpfen hat. Zwei Jahre hatte sich der Filmstar zurückgezogen, wollte nie wieder arbeiten. Grund für die Auszeit: Panikattacken, die er nur mit Medikamenten in den Griff bekam.

“Es begann bei den Dreharbeiten zu ,Mitten ins Herz’, “ erzählt der Star im “Daily Mirror”. “Während der gesamten Dreharbeiten habe ich mich mit Lorazepam (gegen schwere Angstzustände, Anm. d. Red.) vollgedröhnt. “

Schon 1999, beim Dreh zu “Notting Hill” mit Julia Roberts hatte er die ersten Anfälle. “Sie wurden dann mit den Jahren immer schlimmer. Den Grund kenne ich nicht.” Erst unzählige Sitzungen bei Therapeuten halfen. “Ich bin bei jedem Seelenklempner Londons gewesen”, gibt er zu, “und hatte jede Art von Behandlung."

Als ihm einer der Therapeuten dann erklärte, was bei Panikattacken im Körper abläuft, und er gelernt hatte, bei solchen Anfällen ruhig zu atmen, sich irgendwie zu beruhigen, hatte er wieder den Mut, vor die Kamera zu treten.

Heraus kam “Haben Sie das von den Morgans gehört” mit Sarah Jessica Parker. Eine Rolle, wie für Grant gemacht. Wäre doch auch schade gewesen, wenn er seinen Beruf wirklich an den Nagel gehängt hätte …

Tags:
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt

Mehr Themen:

Schliessen

Wo ist die Homepage von tina?

Hier ist ihr Online-Einstieg von Wunderweib. Auf wunderweib.de finden Sie alle Online-Artikel von tina zum Nachlesen und Stöbern!

Viel Spass dabei!

Und hier gibt es noch mehr "tina":