Alte Porzellantassen an der Wand

944022 alteporzellantassenanderwandx800

Diese ausrangierten Porzellantassen wurden vom Tisch an die Wand verfrachtet.

Das brauchen

  • 3 alte Tassen (möglichst mit einem Motiv im Innern der Tasse)
  • Heißklebepistole und Heißkleber
  • evtl. dicker Draht
  • schöne Bänder (Kaufhaus)
  • Schneebesen, Suppenkelle und Tortenheber
  • Schere

Und so einfach geht's:

1. Den hohlen Tassenboden mit Heißkleber auffüllen, damit mehr Klebefläche vorhanden ist.

2. Die Tassenposition an der Wand markieren. Die Henkel zeigen nach unten.

3. Jetzt werden die Tassen mit Heißkleber an die Wand geklebt. Etwas länger festhalten bis der Kleber hart wird.

4. Evtl. aus Draht einen kleinen Haken formen und an den Tassenhenkel hängen.

5. Gegenstände mit Haken können gleich an den Tassenhenkel gehängt werden.

6. Schöne Bänder an die Henkel geknotet verzieren zusätzlich.

Kategorien: