Andrea Berg: Ihre neue Lust auf märchenhafte Kleider

andrea berg b
Pure Lebenslust bei der Premiere von "1001 Nacht". Die Tournee startet im kommenden Januar. "Ich fühle mich wie ein Schmetterling. Leicht und frei" – gesteht Andrea Berg…
Foto: Getty Images

Überraschung beim Open Air

Es war die Nacht der Premieren: Als Schlager- Königin Andrea Berg (44) erstmals die neue Show "1001 Nacht" ihrer Tournee, die am 14. Januar 2011 beginnt, vorstellte, gab’s mehrere Überraschungen.Zuerst kam unser Superstar Andrea Berg , der sexy schwarze Röcke und Lederjacken salonfähig gemacht hat, in einem romantischen Korsagen-Kleid mit aufgestickten, glitzernden Schmetterlingen auf die Bühne (Foto).Grund für diese Wandlung: „Ich will Leichtigkeit, Magie, Märchen“, schwärmte Andrea Berg. Vielleicht wollte sie auch zeigen, dass sie in ihrem Leben, in dem sie Höhen und Tiefen erlebt hat, endlich angekommen ist. Angekommen bei ihrer großen Liebe Ehemann Uli Ferber – und angekommen in seiner (und jetzt auch ihrer) Heimat, dem Örtchen Klein-Aspach, in das zum Open-Air-Konzert über 14.000 Fans pilgerten!Ein Rekord, der Andrea Berg Tränen der Rührung in die Augen trieb. „Ich will euch was zurückgeben“, rief sie in die jubelnde Menge. „Ein Lied, das mir in schweren Zeiten immer wieder Mut gemacht hat. Es soll jetzt euer Mutmachlied werden!“ Auch das eine Premiere: „Ich liebe das Leben“ ist eine neue Version des Klassikers von Vicky Leandros . Hitverdächtig!

Kategorien: