Angelina Jolie: In diesem Hochzeitskleid heiratete sie Brad Pitt

angelina jolie hochzeitskle
Von vorn ist Angelinas Kleid ziemlich schlicht...
Foto: People Magazine

Statt Spitze lieber Kinderzeichnungen

Angelinas Hochzeitskleid sorgte für einige Überraschung. Während der vordere Teil relativ schlicht gehalten war, wartete der Rücken mit einer ziemlich ungewöhnlichen Verzierung auf.

Es war die Hollywood-Hochzeit des Jahres - schließlich warten wir nun schon seit einem gefühlten Jahrzehnt auf die Heirat von Brangelina. Letzte Woche läuteten dann endlich die Glocken: Angelina Jolie und Brad Pitt gaben sich im sonnigen Frankreich das Ja-Wort. Dass Angelina zu diesem Anlass nicht irgendein Hochzeitskleid tragen würde, war klar. Dass dieses Kleid nicht irgendwer designt haben würde, auch. Worin sie sich am Ende den Hochzeitsgästen präsentierte, kam dann doch etwas überraschend...

Auf dem Atelier Versace-Kleid, das natürlich eigens für sie entworfen worden war, sind nicht etwa wertvolle Spitzendetails zu finden, sondern Zeichnungen ihrer sechs Kinder. Hergestellt wurde es von Luigi Massi, über den Angelina zum People Magazine sagte: "Luigi ist wie ein Familienmitglied für mich und ich konnte mir nicht vorstellen, dass irgendein anderer das Kleid fertigt. Er kennt die Kinder gut und es hat so viel Spaß gemacht, das Kleid zu entwerfen."

Super Idee, ein Kleid wie das von Frau Jolie-Pitt sieht man schließlich nicht alle Tage!

Kategorien: