So häkelt ihr euch ein BrillenetuiDieses Brillenetui könnt ihr ganz leicht selbst machen

Brillenetui
So strickt ihr ein Brillenetui selbst
Foto: Deco & Style

Wieder mal das Brillenetui verlegt? Mit dieser Anleitung ist das überhaupt kein Problem mehr. Einfach ab in den Laden, Wolle kaufen, Anleitung drucken und los geht's.

Das braucht ihr:

  • Mischwolle der Lana-Grossa-Qualität „Opera“ (65% Baumwolle, 25% Polyamid, 5% Viskose, 5% Paillettes; Lauflänge ca. 100 m / 50 g): ca. 50 g in Nugat (Farbe 9) für Variante A ODER Dunkelgrau (Farbe 13) für Variante B
  • Bio-Baumwolle der Lana-Grossa-Qualität „Organico” (Lauflänge ca. 90 m / 50 g): ca. 50 g in Sand (Farbe 83) für Variante A ODER in Petrol (Farbe 44) für Variante B
  • Stricknadeln Nr. 4,5
  • Wollhäkelnadel Nr. 4
  • Klippverschluss 8,5 cm breit in Gold (z. B. „Fiona“ von Prym, Artikelnr. 615234)

STRICKMUSTER

Glatt rechts Hinreihen rechte (re) Maschen (M), Rückreihen linke (li) M stricken. MASCHENPROBEN 19 M und 28 Reihen (R) glatt rechts mit Nadeln Nr. 4,5 und „Opera“ = 10 x 10 cm 18 M und 26 R glatt rechts mit Nadeln Nr. 4,5 und „Organico“ = 10 x 10 cm

ANLEITUNG

1. Außenhülle: Vorder- und Rückseite an einem Stück stricken. 17 M mit Nadeln Nr. 4,5 und Opera in Nugat oder Dunkelgrau anschlagen. Glatt re stricken, dabei mit der Vorderseite beginnen. Nach 17 cm = 48 Reihen (R) ab Anschlag das Ende der Vorderseite markieren und die Rückseite genauso anstricken. Nach 17 cm = 48 R ab Markierung die M abketten. 2. Innenhülle: Vorder- und Rückseite an einem Stück stricken. 16 M mit Nadeln Nr. 4,5 und Organico in Sand oder Petrol anschlagen. Glatt re stricken, dabei mit der Vorderseite beginnen. Nach 17 cm = 44 R ab Anschlag das Ende der Vorderseite markieren und die Rückseite genauso anstricken. Nach 17 cm = 44 R ab Markierung die M abketten. 3. Ausarbeiten: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nun jeweils die entsprechenden Hüllenteile jeder Variante li auf li zur Hälfte legen (rechte Seiten liegen außen) und jeweils die Seitennähte ab Bruch über je 12,5 cm im Matratzenstich schließen. Nun jeweils die Innenhülle aus Organico wenden (linke Seite liegt außen). Dann die Hülle in Sand in die Außenhülle in Nugat bzw. die Hülle in Petrol in die Außenhülle in Dunkelgrau schieben. Anschließend mit der Häkelnadel Nr. 4 jeweils die Außen- und Innenhülle an den offenen Rändern mit je 1 R Kettmaschen mit Opera in der jeweiligen Farbe zusammenhäkeln. Den Klippverschluss jeweils über den Häkelmaschen annähen (siehe Modellbild).

Hier geht es zum Download der Anleitung

Kategorien: