Strickanleitung: Komme was Wolle!Anleitung: Diesen dekorativen Teddy kannst du selbst stricken!

Teddy
Fast zu schade, um ihn im Bett zu verstecken: Unser stylisher Strickteddy
Foto: Deco & Style

Ist der aber süß: Der selbst gestrickte Teddy macht sich nicht nur gut als Kuscheltier in unserem Bett, sondern passt auch als dekoratives Wohnaccessoire auf unsere Couch. Mit unserer Anleitung könnt ihr ihn ganz einfach selbst stricken. 

Das braucht ihr: 

  • "Pashmina" von Lana Grossa (78% Schurwolle Merino extrafine, 22% Kaschmir): je ca. 100g Beige meliert (Fb. 12) und Graublau (Fb. 43) 
  • einen Rest dunkelblaue Wolle zum Aufsticken des Gesichtes
  • Wollhäkelnadel Nr. 5
  • ca. 250g Füllwatte (z.b. von Prym, Artikelnummer 968210)
  • stumpfe Sticknadel
  • 2 Knöpfe 
  • ca. 5mm breites, gestreiftes Baumwollband (ca. 45 cm)

Und hier findet ihr die Anleitung.

Kategorien: