Erst stricken, dann filzenAnleitung: Dunkelgraue gefilzte Schale

Schale filzen
Die gefilzte Schale ist ein nützliches Wohnaccessoire
Foto: Deco & Style

Filzen ist das perfekte Hobby für alle, die ihre Wohnung gern mit stylishen Wohnaccessoires verschönern wollen. Alles was wir dafür brauchen sind Wolle, Nadel, Faden und nicht zu vergessen, diese kostenlose Anleitung.

Dekorationsartikel oder Nutzgegenstand? Diese gefilzte Schale aus dunkelgrauer Wolle ist beides! Das Schälchen hat die perfekte Größe für herbstliche Dekorationsartikel oder Obst. Dabei macht die Schale auch noch optisch etwas her und das Beste: Weil das Schälchen selbst gemacht ist, hat dieses Unikat garantiert niemand außer uns.

Das braucht ihr:

  • Lana Grossa-Qualität „Feltro” (100 % Schurwolle – schrumpft beim Waschen ca. 30 –40%, LL= ca.50m/50g): ca. 900 g Dunkelgrau meliert (Fb. 4)
  • Stricknadeln Nr. 15
  • Farb- und Schmutzfangtücher z. B. von Brauns-Heitmann

Achtung: Alles mit 3-fachem Faden stricken.

Maschenproben

Maschenprobe: 6 M und 10 R kraus re ungewaschen mit Nd. Nr. 15 und 3-fachem Faden = 10 x 10 cm; 9 M und 18 R kraus re gewaschen mit Nd. Nr. 15 und 3-fachem Faden = 10 x 10 cm.

Anleitung

Die Schale zunächst quer str. und hinterher in rückwärtiger Mitte zus. nähen. 36 M mit 3-fachem Faden anschlagen. Kraus re mit verkürzten R wie folgt str.: 1. R: 24 M re str., Arbeit wenden, die restl. 12 M bleiben ungestr. auf der Nd. 2. R: Wende-M, 23 M re str. 3. R: 33 M – einschließ- lich der Wende-M der Vor-R re str., Arbeit wenden, die restl. 3 M bleiben ungestr. auf der Nd. 4. R: Wende-M arb. Und 32 M re str.5.R:36Mre str.6.R: Die1.M abh.,35 Mre str. Die 1. – 6. R insgesamt 20 x str. = 120 R am äußeren Rand mit verkürzten R gezählt. Dann die 1. –6.R noch 10 x wdh. = 180 R. in der 181. R die M abk. Anschlag- und Abkettrand nur mit 1 Faden zusammennähen. Dann jeweils durch die letzte M des Rands am schmalen Ende der Schale einen reißfesten Faden einziehen und Rand fest zus. ziehen. Fadenenden verknoten und alle Fäden sorgfältig vernähen.

Schale waschen und verfilzen

Bei 40° inklusive Schleudergang in der Waschmaschine waschen. Dazu am besten 2 Tücher gegen Verfärbungen aus der Drogerie und ein paar Handtücher in ähnlichen Farben mit in die Maschine geben, die Maschine jedoch nicht ganz füllen. Dann mit flüssigem Colorwaschmittel ohne Energiespar-, Schon- oder Kurzwaschprogramm waschen. Die Schale in nassem Zustand kräftig in Form ziehen, dann mit viel geknülltem Papier fest ausstopfen und trocknen lassen. Rand nach Belieben nach außen umschlagen.

Die Anleitung für das dekorative Schälchen findet Ihr hier zum Download.

Kategorien: