Anleitung für Cranberry-Chutney mit Etiketten

anleitung chutney etiketten

Foto: deco&style

Mit Rezept

Dieses Cranberry-Chutney ist nicht nur superlecker mit den süßen Etiketten ist es auch ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Das brauchen Sie für das Chutney und die Etiketten:

  • 250 g Cranberries (frisch oder tiefgefroren)
  • 150 gSchalotten
  • 2 Birnen
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Weißwein-Essig
  • 75 g brauner Zucker
  • Salz
  • Einmachgläser und Flaschen
  • Transparentpapier
  • Schleifenband
  • Engelsflügel (Kaufhaus/Dekoladen)
  • Schere
  • Lochzange

Und so wird's gemacht:

1. Cranberries waschen, verlesen und abtropfen lassen.

2. Schalotten schälen und fein würfeln. Birnen schälen, vierteln und entkernen, in kleine Stücke schneiden.

3. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten darin glasig dünsten. Cranberries und Birnen zugeben und kurzmitdünsten.

4. Essig, 100 ml Wasser und Zucker zugeben. Mit Salz würzen und im offenen Topf bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten einkochen.

5. Mit Hilfe eines Trichters oder eines Löffels das Chutney in die Einmachgläser oder Flaschen füllen und gut verschließen.

6. Für die Schilder CranberryChutney in Rot auf Transparentpapier drucken. Mit einer Schere ausschneiden. Einen kleinen Stern daraufkleben und mit einer Lochzange ein Loch in den oberen Rand Stanzen.

7. Ein Band hindurchziehen und mit einer Schleife befestigen.

8. Nach Belieben z. B. Engelsflügel mit befestigen.

Kategorien: