Anleitung für ein sommerliches Tischset

anleitung tischset

Foto: Eva Herr

Alles an seinem Platz

Bei diesem Tischset mit eingenähter Bestecktasche bleibt alles an seinem Platz und in sommerlichen Blumenprints ist es perfekt für den Garten.

Das brauchen Sie für das Tischset:

  • Stoffbedarf/ Stoffzuschnitt: 40 x 37 cm Palms Art. Nr. PWKM003-8PURP, 15 x 22 cm Texture Art. Nr. PWKM008-8PURP, 14 X 37 cm Unistoff Art. Nr. CSFSESS-­SPLAS Alle Stoffangaben sind inkl. Nahtzugabe
  • Zusätzliches Material: Vlies: 35 x 50 cm Volumenvlies280 (Freudenberg)
  • Sonstiges: passendes Coats Cotton Nähgarn, 185 cm lilafarbenes Schrägband von Milward 15 mm breit ,Schere, Maßband, Lineal

Und so einfach geht's:

1. Den oberen Rand der Bestecktasche zweimal 2 cm einschlagen und mit Coats Cotton 1,8 cm absteppen. Dann auf den schmalen Unistreifen legen und schmalkantig aufnähen (außer oben).

2. Das blumige Stoffstück dagegen legen und rechts auf rechts zusammennähen.

3. Die Vorderseite auf die Rückseite legen dazwischen das Volumenvlies platzieren. Laut Skizze die blumige Fläche mit Steppstichen absteppen. Zuerst von Ecke zu Ecke über Kreuz, dann die Stepplinien vervollständigen. Erst in eine Richtung jeweils mit 6cm Abstand zueinander und dann in die andere.

4. Im Nahtschatten laut Skizze die Stofflagen absteppen. Die Bestecktasche dritteln und zweimal absteppen.

5. Mit dem Schrägband das Tischset umsäumen. Hierfür das Schrägband aufklappen und zunächst auf der Vorderseite am Rand des Tischsets annähen. In den Ecken im rechten Winkel eine Falte legen.

6. Dann das Schrägband nach hinten schlagen. Durch die Falten an den Ecken lässt sich das Schrägband schön um die Ecken legen. Dann mit Stecknadeln befestigen und auf der Vorderseite das Schrägband schmalkanti gabsteppen.

Die komplette Anleitung zum Download finden Sie hier!

Kategorien: