Anleitung für eine Decke mit Pilzen

anleitung decke mit pilzen
Mit dieser Decke geht es kuschelig in den Herbst
Foto: deco&style

Sanft leuchtet der Herbst

Der Herbst kann kommen, denn wir machen es uns mit dieser flauschig verzierten Decke auf dem Sofa gemütlich. Hier geht es zur DIY-Anleitung.

Das brauchen Sie für die Decke:

  • Pappe für die Schablone
  • Vliesofix (Kurzwarenabteilung, Kaufhaus)
  • Vliesofix (Kurzwarenabteilung, Kaufhaus)
  • Stoff in Braun und Beige (Kaufhaus)
  • Decke (z. B. von Buttlers, ca. 20 Euro)
  • Bleistift
  • Schere
  • Stoffschere
  • Bügeleisen

Vorlage:

Und so einfach geht's:

1. Vorlage für den Pilz ausdrucken, auf Pappe übertragen und als Schablone ausschneiden.

2. Vliesofix auf braunen und beigefarbenen Stoff bügeln.

3. Pilzmotiv und Punkte mehrmals auf den braunen und beigefarbenen Stoff übertragen.

4. Pilze und Punkte mit der Stoffschere ausschneiden.

5. Trägerfolie vom Vliesofix abziehen, Pilze auf die Decke bügeln. Punkte auf die Pilzkappen bügeln.

Kategorien: