DIY-AnleitungAnleitung: Gedichte schreiben - so wirst du zum Hobby-Poeten

Ihr würdet euren Liebsten gern ein Gedicht schreiben, aber irgendwie fällt euch nichts ein? Wir zeigen euch, wie man Gedichte ganz leicht selbst schreibt!

Goethe, Rilke und wie sie alle heißen: Was gibt es Romantischeres als ein Gedicht? Das findet ihr auch, nur fällt euch leider nichts ein, sobald ihr vor einem Blatt Papier sitzt? Wir verraten euch, wie auch euch Reime einfallen. Unser Video macht euch zum Hobby-Poeten, versprochen!

So geht's:

Legt zuerst ein Thema fest. Was soll euer Gedicht aussagen? Welche Botschaft soll es haben? Legt dann ein Reimschema fest. Habt ihr das getan, könnt ihr euch an ein Versmaß heranwagen. Dieses stellt den Rhythmus in eurem Gedicht her und entsteht durch die unterschiedliche Betonung von Wörtern. Vermutlich werdet ihr dafür  ein wenig Zeit brauchen. Lest eure Reime laut; so könnt ihr testen, ob das Versmaß auch wirklich aufgeht. Falls euch keine passenden Reimwörter findet, gibt es im Internet Seiten, die euch weiterhelfen können.

Kategorien: