StrickanleitungAnleitung: Gestreifter Cardigan für den Herbst

cardigan gestreift
Foto: Deco & Style

Ohne Cardigan,? Ohne mich! Diesen Herbst gehen wir ohne unser Lieblingsteil, die grob gestrickte Strickjacke nicht mehr aus dem Haus. Was gibt es auch Besseres als so einen kuscheligen Cardigan, der uns vor dem kalten Wind schützt? Damit auch ihr nie wieder frieren müsst, gibt es hier die Anleitung für euch.

Das braucht ihr:

MATERIAL Schachenmayr Soft Mix,
25 g Knäuel Farbe 00098 (anthrazit)
Knäuel 6 7 7 Farbe 00052(jeans)
Knäuel 3 4 5 Farbe 00072 (anthrazit) Knäuel 3 4 5
Farbe 00090 (mittelgrau) Knäuel 2 3 3
Die Banderolen überprüfen und nur Knäuel der gleichen Farbpartie verwenden. Der Materialverbrauch kann von Person zu Person variieren.

Nadeln vonn Milward eine 80 bzw. 100 cm lange Rundstricknadel 3 mm und 4 mm
4 Maschenraffer
4 Maschenmarkierer
eine Wollnadel

Und so geht's:

Maschenprobe
Bündchenmuster: 20 M und 30 R = 10 x 10 cm
Grundmuster: 18 M und 34 R = 10 x 10 cm

Bei abweichender Maschenprobe entsprechend dickere oder dünnere
Nadeln verwenden.

Hier geht es zur kompletten Anleitung.

Kategorien: