StrickanleitungAnleitung: So strickt ihr ein sommerliches Stricktop

Top Lana Grossa
Dieses Stricktop könnt ihr ganz einfach selbst häkeln
Foto: Lana Grossa

Sommerliches Top stricken: Wir verraten euch in unserer Anleitung, wie ihr ein sommerliches Top strickt. 

Der Sommer kann kommen: In diesem kurzärmeligen Top könnt ihr den Sommer so richtig genießen. Die Anleitung für das bunte Stricktop findet ihr in unserer Anleitung, die ihr auch als pdf herunterladen könnt. 

Das braucht ihr:

Schachenmayr Tahiti, 50 g Knäuel Farbe 07688 (haiti), Farbe 07631 (faded ocean). Die Banderolen überprüfen und nur Knäuel der gleichen Farbpartie verwenden. Der Materialverbrauch kann von Person zu Person variieren

NADELN & SONSTIGES: Von Milward Stricknadeln 3 mm Eine Hilfsnadel (Maschenraffer) zum Stilllegen der Maschen Eine Wollnadel.

Und so geht's:

MASCHENPROBE Im Strukturmuster: 28 M und 40 R = 10 x 10 cm Bei abweichender Maschenprobe entsprechend dickere oder dünnere Nadeln verwenden. Für dieses Modell die Qualität Tahiti etwas lockerer verstricken, als auf der Banderole angegeben.

GRUNDTECHNIKEN Kraus rechts: In Hin- und Rückr alle M rechts stricken. Strukturmuster: M-Zahl teilbar durch 10 + 6 + Randm. 1. R: Zwischen den Randm alle M rechts stricken. 2. R: Randm, * 6 M rechts, 4 M links, ab * stets wiederholen, enden mit 6 M rechts, Randm. 3. R: Zwischen den Randm alle M rechts stricken. 4. R: Randm, * 1 M rechts, 4 M links, 5 M rechts, ab * stets wiederholen, enden mit 1 M rechts, 4 M links, 1 M rechts, Randm. Die 1.–4. R stets wiederholen. Knötchenrand: In Hin- und Rückr alle Randm rechts stricken.

Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander, in unterschiedlichen Farben und durch Schrägstriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

RÜCKENTEIL In Haiti 118 / 128 / 138 / 148 / 168 M anschlagen und 5 cm kraus rechts stricken (= Blende). Dann im Strukturmuster gerade hochstricken.

Hier geht es zum Download der Anleitung.

Kategorien: