Häkel-AnleitungAnleitung Wohndeko: Diesen Pouf kannst du ganz leicht selbst häkeln!

pouf
Auf dem Pouf kann man sitzen oder Deko abstellen...
Foto: Deco & Style

Gemütlicher als jeder Sessel ist dieser gehäkelte Pouf. Das Bodenkissen aus verschiedenfarbiger Wolle kann als Sitzgelegenheit genutzt werden oder um darauf bequem die Füße abzulegen. 

Das braucht ihr:

  • Material: Lana Grossa-Qualität „Bingo” (100 % Schurwolle (Merino extrafine, waschmaschinenfest), LL = ca. 80 m/50 g) 
  • für den 1. Pouf: ca. 100 g Opalgrün (Fb. 164) und ca. 300 g Flaschengrün (Fb. 124)
  • für den 2. Pouf: ca. 200 g Senf (Fb. 163) und ca. 300 g Burgund (Fb. 167) und Lana Grossa-Qualität „Bingo Melange” (100 % Schurwolle (Merino extrafine, waschmaschinenfest), LL = ca. 80 m/50 g)
  • für den 1. Pouf: ca. 200 g Oliv meliert (Fb. 206) 
  • für den 2. Pouf: ca. 100 g Blau meliert (Fb. 231)
  • 1 Wollhäkelnadel Nr. 5,5 
  • je 1 rundes Füllkissen, ca. 70 cm Ø

Hier findet ihr die Anleitung zum Download

Kategorien: