Kalk entfernen Anti-Kalk-Tipps

Kalk entfernen vom Duschkopf Foto: iStock

Kalk entfernen vom Duschkopf

Der Duschkopf lässt sich am besten entkalken, indem man zu einem Luftballon oder Kondom greift (was eben schneller zur Hand ist). Hinein füllst du genug Essiglösung, un den Duschkopf darin einzutauchen: einfach reinstecken und über Nacht einwirken lassen. Anschließend mit einem Lappen abwischen und den Glanz bewundern.

Kalkränder entfernen im Bad Foto: iStock

Kalkränder entfernen

Kalkränder lassen sich am einfachsten mit Zahnpasta entfernen: Die Kakablagerung mit der Paste bestreichen, einwirken lassen und mit einer (Zahn)Bürste wegschrubben.

Kalk entfernen in Waschmaschine Foto: iStock

Kalk entfernen: Waschmaschine

Die Waschmaschine entkalkst du am besten mit Entkalker - entweder den für Waschmaschinen oder für Spülmaschinen. Das Tab oder Pulver in die Trommel geben und die Waschmaschine auf höchster Temperatur leer durchlaufen lassen. Wer auf Entkalker verzichten möchte, kann zu Zitronensäure-Granulat greifen. Aber Vorsicht: Die Säure könnte die Dichtungen der Waschmaschine beschädigen. Maximal 5 - 7 Esslöffel des Granulats in die Trommel schütten und einen Waschgang auf höchster Stufe durchlaufen lassen.

Kalk entfernen Wasserkocher Foto: iStock

Kalk entfernen: Wasserkocher & Co.

Wasserkocher und Kaffeemaschinen entkalkt man am besten mit Essigessenz: 3 bis 4 Esslössel davon mit Wasser im Kocher aufkochen, kurz einwirken lassen und ausspülen. Wer den Essig-Geruch vermeiden will, kann statt Essigessenz zu Zitronensaft greifen. 4 bis 5 Esslössel Zitronensaft mit 250 Milliliter Wasser in den Wasserkocher kippen und aufkochen. Einwirken lassen und ausspülen.

Kalk entfernen von Töpfen Foto: iStock

Kalk entfernen von Töpfen

Kochtöpfe und Pfannen befreit man von Kalk ganz einfach mit Cola. Die darin enthaltene Ascorbinsäure löst den Kalk über Nacht auf. Am nächsten Morgen abspülen und mit einem Lappen abwischen.

Kalk entfernen vom Besteck Foto: iStock

Kalk entfernen vom Besteck

Besteck wird kalkfrei, wenn man es mit Natron oder Backpulver behandelt. Dafür legt man Alufoie in eine Schale und legt das Besteck hinein. Das natron drüber streuen und mit heißem Wasser übergießen. Gabeln, Löffel und Messer etwa eine Stunde in der Natron-Lösung liegen lassen. Anschließend mit einem trockenen Tuch abreiben.

Kalk entfernen vom Holz Foto: iStock

Kalk entfernen von Holz

Holztische werden von Kalk befreit, indem man einsalbt: mit einer Sonnenblumenöl-Salz-Lösung. Dafür eine Prise Salz in etwas Sonnenblumenöl auflösen und damit den Wasserfleck einreiben. Auch effektiv: Ein Stück Stoff über die Stelle legen und mit einem Bügeleisen drüber gleiten.

Kalk entfernen von Naturstein und empfindlichen Oberflächen Foto: iStock

Kalk entfernen von Naturstein und empfindlichen Oberflächen

Naturstein (wie z.B. Marmor) und andere empfindliche Oberflächen lassen sich durhc Reibung mit dem richtigen Lebensmittel von Kalk befreien. Man nehme dafür die Innenseite einer Kartoffelschale (alternativ auch die Innenseite einer Orangenschale) und reibe sie an den verkalkten Stellen bis sich der Kalk gelöst hat. Anschließend mit einem weichen, trockenen Tuch abreiben.

Natürliche Entkalker auf einen Blick Foto: iStock

Natürliche Entkalker auf einen Blick

Kalk vorbeugen Foto: iStock

Kalk vorbeugen: So geht's!

1. Nach dem Duschen oder Baden die Armatur mit kaltem Wasser abspritzen. Kaltes Wasser kalkt weniger als warmes Wasser.

2. Noch besser: Nach dem Duschen / Baden / Spülen die nassen Stellen trocken wischen.

3. Kalkanfällige Stellen mit Autopolitur einreiben: So perlt das Wasser ab - und mit ihm, der Kalk.

4. Die Wasserhärte ermitteln und ggf. enthärten (z.B. Wasserenthärter einbauen). Denn: Je härter das Wasser, desto kalkhaltiger ist es. 

Versenden
Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Mit einer Patenschaft Mädchen helfen!
Weihnachten Special Wunderweib
Weihnachten auf Wunderweib.de
Lieblingsthemen
Das wird der weltweit beliebteste Mädchenname 2017! 10 bekannte Marken-Logos mit geheimer Botschaft Nach Unfall: Mutter warnt vor Tragetüchern für Babys 69 Sexstellung: Darum ist sie noch viel heißer als Geschlechtsverkehr Dein Vorname kann dir verraten, ob du 2017 ein Baby bekommst > Mehr anzeigen
Jeden Tag tolle Gewinne für dich!
Jahreshoroskop 2017 Teaser
Dein Jahreshoroskop für 2017
14 Monate Lesevergnügen schenken - nur 12 Monate zahlen!
Baby-Klischees: "Mein Baby will das so!"
Beliebte Themen und Inhalte
Glitzer Nagellack richtig auftragen Sidebar richtig falsch
Glitzer-Nagellack richtig auftragen: So geht's