ANZEIGE

Shaping-Strümpfe von Item M6: So funktionieren sie

itemm6 wirkung h

Foto: Item M6

Schummeln ausdrücklich erlaubt! Mit Shaping-Strümpfen von Item M6 kann jede Frau ruckzuck ein paar Pölsterchen verschwinden lassen und die Oberschenkel in Form zaubern.

Ein schickes Essen oder eine tolle Einladung: Da wünscht sich doch jede Frau die perfekte Silhouette. Mit dem einzigartigen Body-Effect gar kein Problem. Die Wirkkombination aus Kompression und Shaping macht es möglich – und zwar ohne das Enge-Gefühl an Oberschenkeln oder Hüfte, das viele andere Shaping-Strümpfe verursachen.

Und so funktioniert’s: Item M6 hat einen exakt definierten Druckverlauf für Shaping-Strümpfe entwickelt. Der Hightech-Forming-Faden passt sich optimal der Form des Körpers an. So wird die Blutzirkulation angeregt und die Beine bleiben fit. Auch wenn das erste Mal Anziehen etwas ungewohnt sein kann: Es lohnt sich, denn Strümpfe oder Shaping-Wear fühlen sich großartig an und wirken wahre Wunder.

Item M6 nutzt ein ganz spezielles Herstellungsverfahren für die Produktion der innovativen Strumpfwaren. Modernste Polyamid- und Elasthangarne aus der Sportfunktionsbekleidung tragen dazu bei, dass die Shaping-Wear höchst funktional ist, ohne sich dabei unangenehm anzufühlen. Kein Einschneiden oder Rutsche, eine optimale Passform, eine perfekt geformte Silhouette und ein konstantes Klimamanagement – und das langanhaltend!

Hergestellt werden die Strümpfe in Deutschland. Hinter ITEM m6 steht die Hightech-Manufaktur medi. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung hat medi allerhöchste Produktions- und Qualitätsstandards in Sachen Kompressionsstrümpfen. Und das merkt die Trägerin: Der einzigartige Tragekomfort, die lange Haltbarkeit und das optische Ergebnis der Item M6 Shaping-Strümpfe ist außergewöhnlich.

Kategorien: