Applikation: Schachtel mit bunten Knöpfen

943461 applikationschachtelmitbuntenknoepfenx800

  • 1 Spanschachtel, ca. 12 cm Durchmesser (Bastelladen)
  • Leinenstoff in Hellbeige
  • Nähmaschine und passendes Garn
  • doppelseitiges Klebeband (z. B. von Tesa)
  • Textilkleber (z. B. von Gütermann)
  • verschiedene Knöpfe (Reste, Kurzwarenabteilung oder Flohmarkt)
  • Stickgarn in Beige
  • Heißklebepistole mit Heißkleber oder Alleskleber
  • Stoffschere

1. Für den Bezug der Spanschachtel zunächst einen Streifen Stoff in Umfang und Höhe der Schachtel plus 3 cm Nahtzugabe zuschneiden.

2. Stoffstreifen am Rand jeweils 1,8 cm umschlagen und mit einem Zierstich feststeppen, so dass schöne Kanten entstehen.

3. Als Banderole mit doppelseitigem Klebeband um die Schachtel kleben.

4. Deckel auf den Stoff legen und im Abstand von 1 cm ausschneiden.

5. Stoffkreis mit Textilkleber auf den Deckel kleben und Überstand im Abstand von 1 cm jeweils bis zum Deckelrand einschneiden.

6. Doppelseitiges Klebeband um den Holzrand kleben und Überstand daran festdrücken.

7. Für den Deckelrand einen Stoffstreifen in Umfang und Breite des Deckelrands plus 2 cm Nahtzugabe zuschneiden.

8. Streifen am Rand jeweils 1 cm umschlagen und mit Zierstich feststeppen. Streifen mit Textilkleber stramm auf den Deckelrand kleben.

9. Durch die Knöpfe jeweils ein Stück Stickgarn fädeln, so dass es aussieht wie genäht. Garnenden auf der Rückseite verknoten und überstehendes Garn abschneiden.

10. Knöpfe in lockerer Anordnung mit Heißkleber oder Alleskleber auf den Deckel kleben.

11. Schachtel z. B. mit Garnrollen oder ähnlichem Nähzubehör füllen.

Kategorien: