Aprikose, Pflaume und Co.

aprikose pflaume und co
Nichts für Empfindliche Um ein Nachdunkeln der Früchte zu verhindern, wird Trockenobst (mit Ausnahme von Korinthen) vor dem Trocknen mit Schwefeldioxid oder Sulfiten behandelt. Bei empfindlichen Personen kann das zu Kopfschmerzen führen. Wer sichergehen

10 Dinge: Trockenfrüchte

Im gedörrten Zustand punkten Aprikose, Pflaume und Co. durch eine besonders hohe Konzentration an wertvollen Nährstoffen.

Getrocknetes Obst ist ein leckerer Snack, genauso gesund, wie frische Früchte, lässt sich aber leichter transportieren. Doch es gibt noch viele weitere Vorzüge von Trockenobst. 

In der Galerie: Die gesunden Eigenschaften von Trockenfrüchten (10 Bilder).

COSMOPOLITAN Online: Verführerische Dessous >>

JOY Online: Das große Sex-Lexikon >>

Kategorien: